Tut sich ein Schwarzes Loch sich auch irgendwann schliesen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Theorien darüber das schwarze Löcher aufgrund der Hawking Strahlung sich irgendwann auflösen und die Materie die es gefressen hat in der Größe von Elementarteilchen abzugeben. Das würde das Informationsparadoxon des Schwarzenloches lösen das würde dann aber erst in mehreren Thrillionen Jahren passieren.

PS:Mit dem Informationsparadoxon bin ich mir nicht zu 100% sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Schwarzes Loch ist ja nichts, was irgendwie offen wäre, also schließt es sich auch nicht.

Es handelt sich um einen Himmelskörper, der so ungeheuer viel Masse hat, dass er sogar Licht anzieht. Hier kannst du mehr dazu lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzes_Loch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte einen riesigen Stöpsel reinstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SohnVonSatan
29.06.2016, 17:15

das klingt zweideutig :D

1

Ja , dauert aber sehr sehr lange. Alles hat ein Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?