Tut Karies am Anfang ein bisschen weh?

1 Antwort

Karies tut im Anfangsstadium nicht weh. Die ersten Schmerzen kommen häufig, wenn der betroffene Zahn mit Zuckersäuren in Kontakt kommt. Also wenn du Süßigkeiten isst und auf einmal einen stechenden Schmerz im Zahn bekommst, der nach ein paar Minuten wieder weg ist.

Dann ist der Zahn aber auch schon so weit geschädigt , dass der Zahnarztbesuch unangenehm wird. Wenn du dann immer noch nichts machst dringt der Karies immer tiefer und befällt schlussendlich die Wurzelkanäle und die Nerven.

wie kann man wissen es Karies ist oder Zahnbelag ist?

0

Was möchtest Du wissen?