tut mammographie weh?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bevor blöde Fragen kommen... ich bin Medizintechniker und warte, repariere regelmäßig solche Geräte :P Keine Angst, dass funktioniert schon! Komprimiert wird mit max. 90N (=9kg), je nach Brustdicke. Wenn sie net all zu groß sind um einiges weniger (Schätzungsweise ca. 3kg). Obs weh tut kann ich dir aber leider nicht sagen :P

Deine Brüste wachsen, das sind die kleinen Verdickungen.

Wenn Dein Arzt keine Indikation stellt, macht man auch keine Mammographie bei Dir.

Mammographie tut nicht weh,aber ich denke,der Arzt wird dir sagen,dass das nicht noetig ist.

Warst du denn schon bei einem Arzt? Hat er dir gesagt, dass du zur Mammographie sollst?? Oder wie kommst du drauf, dass du so eine Untersuchung brauchst?

Ja es tut kurz weh - aber bis jetzt hat es jede Frau überlebt ;-) Ist auch nur kurz....

LG

du hast doch schon mal danach gefragt. In dem jungen Alter ist es eher unwahrscheinlich dass du Brustkrebs hast.

Ja, es tut weh! Das Du in Deinem Alter Brustkrebs hast, denke ich aber eher nicht!

Nein, deine Brust wird zwischen zwei Teilen zusammengedrückt und ein genaues Röntgenbild erstellt. Das zieht nur ganz kurz.

Ich weiß ja nicht, wie oft Du schon zu einer solchen Untersuchung warst, aber mir hat es wehgetan..... Die Brüste werden regelrecht eingequetscht, das ist nicht angenehm.

1

sagt BRUDER Johannes

0

Du solltest dich lieber beim Psychologen anmelden!!!!

Ich habe das Gefühl, (bei all deinen Fragen hier) das du unbedingt krank sein willst, damit man dich wahr nimmt. Du warst schon bei 4 verschiedenen Ärtzen, alle sagen es ist nichts und du glaubst es immer noch nicht....

Sorry, aber du hast ne Mega-Macke!

denk ich auch :D danke

0

Was möchtest Du wissen?