Körperpflege wärend einer Wanderung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt auf die Dauer, Strecke und Intensität der Wanderung und auf Dein persönliches Befinden an. Ich befinde mich derzeit auf einer Wanderung um die Welt. Mit Rucksack und Zelt. Grundsätzlich abseits der Zivilisation. Seit 2 Jahren bin ich unterwegs und werde das auch noch die nächsten 20 Jahre tun, wenn alles gut geht. Nennen wir es einfach mal eine längere Trekkingtour. Auf einer solchen Trekkingtour ist Hygiene wichtiger, als in der Zivilisation. Denn wenn Du zuhause gesundheitliche Probleme aufgrund mangelnder Hygiene hast, gehst Du zum Arzt oder ins Krankenhaus. In der Wildnis hast Du diesen Luxus nicht. Du musst Erkrankungen aufgrund mangelnder Hygiene um jeden Preis vermeiden. Das bezieht sich auf Deinen Körper genauso wie auf Deine Bekleidung. Also regelmäßg waschen, duschen oder baden. In meinem Rucksack habe ich einen Trinkwassersack, den ich als Dusche verwenden kann. Ich habe eine Vielzweckplane, die ich als Badewanne nutzen kann. Und wenns gar nicht anders geht, nehme ich den See oder den Bach, um den Dreck des Tages von mir zu spülen. Man kann sich auch einfach sauberregnen lassen, wenn alle Stricke reissen. In Gegenden, wo Wassermangel herrscht, sieht das anders aus. Da kann es Dir dann auch schon mal passieren, daß Du wochenlang keine Möglichkeit zu waschen hast. Aber das ist dann eben so. Ich gebe zu, das ist ein Extrembeispiel, aber vielleicht gibt es Dir einen Anhaltspunkt, was Du unterwegs tun kannst/solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 8888JAMPION8888
02.04.2016, 02:03

Wow ich bin echt beeindruckt von dir! Eine Weltreise... Cool Danke

0

Wenns Duschen gibt, na klar.

Wenn nicht, wird im Fluss gebadet.

Ne Katzenwäsche ist aber immer drin, auch ohne Fluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maja11111
02.03.2016, 15:34

ok dusche nicht vorhanden, fluss nicht da, du schläfst bei ner trekkingtour irgendwo im zelt am wald, oder wegrand - nu erklär mal wo du deine katzenwäsche machst grins...du gehst den tau sammeln?

0

Wenn die Wanderung länger als einen halben Tag dauert, versuche ich mich halt irgendwie sauber zu halten. Man hat ja nicht immer eine Dusche bei einer Wanderung dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt doch bäche, es gibt sicher auch zeugs zum wasser erwärmen und damit wäscht man sich dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?