tut höhenkrankheit weh? :)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eine ballon fahrt dauert nicht länger als 20 minuten "höhenkrankheit" entsteht erst wenn man über sehr lange zeit auf einem hohem punkt mit wenig sauerstoff ist , also wenn du nicht mit dem ding über die zugspitze fliegst musst du dir keine sorgen machen ;)

ich würd mal sagen, dass das schon nicht unbedingt die angenehmste art zu sterben ist... immerhin kriegt man atembeschwerden, kopfschmerzen usw... bis es dann endlich in den zustand friedlichen dahindämmerns geht und man das bewusstsein verliert kann einige zeit vergehen die ich mir durchaus unterhaltsamer vorstellen könnt als irgendwo am berg zu krepieren... ertrinken stell ich mir genauso vor nur etwa im zeitraffer... wenn du weist dir geht die luft aus aber du kannst nicht atmen und kämpfst bis der atemreflex gewinnt und es endlich rum ist...

ich würds nicht erleben wollen =)

Nein, man ist einfach weg.

Was möchtest Du wissen?