Tut es weh wenn der Karies entfernt wird? :)

8 Antworten

Das wird der Zahnarzt feststellen und die richtige Behandlung wählen. Bei allen schmerzhaften Behandlungen wird heute örtliche Betäubung verabreicht. Man merkt davon absolut nichts. Wenn der Zahn "aufgegangen" -Du meinst wohl: abgebrochen- ist, dann wird es wahrscheinlich eine größere Sache, z.B. eine Überkronung.

Du brauchst keine Angst haben, Wenn du es vorher sagst, bekommst du eine Spritze und merkst gar nichts., Der Zahn wird sicher vorher geröntgt. Nicht jeden Schaden am Zahn sieht man mit bloßem Auge.

Ja, das röntgen tut weh, weil die iwas. aus Pappe reintun.

0
@Girly1222

Nein, das tut nicht weh, es kommt immer auf die Stelle an die geröntgt werde muss. Ist nicht angenehm, aber von weh tun kann man da wirklich nicht sprechen,

0
@Strolchi2014

Ich wurde schon 2 mal bei verschiedenen Ärzten am Kiefer geröntgt und da kam nichts aus Pappe!

1

Ab und zu ist es sehr unangenehm, weil manchmal kommt so ein richtig heftiges Ziehen im Zahn. Aber man kanns überleben

Was möchtest Du wissen?