Überdosis Schlaftabletten: Führt dies zu Schmerzen?

10 Antworten

Ja, eine Schlafmittel-Vergiftung ist schmerzhaft und stark kreislaufbelastend. Das bedeutet, dass man alles andere als ruhig einschläft. Bei den gängigen Schlafmitteln ist es heutzutage üblich, dass ihre Wirkung nicht einschläfernd, sondern dämpfend ist. Die Medikamente lösen bei Überdosierung das Anticholinerge Syndrom aus.

Das Anticholinerge Syndrom macht sich durch die hier von den anderen beschriebenen Symptome bemerkbar. Man fällt in eine Art Dilirium, bleibt aber eine Zeitlang wach:

  • Angst, Panikattacken, Unruhe
  • Desorientierung und Verwirrung
  • Bewegungsstörungen und Krampfanfälle
  • Heiße Haut mit Rötungen
  • Verminderte Schweißproduktion
  • Verminderte Speichelproduktion
  • Zu schneller Puls
  • Herzrhythmusstörungen
  • Harnverhaltung

Die Folge können schwere Leberschäden sein. Und ja, man kann durch eine Überdosis sterben. Ob und wann der Tod eintritt, ist von verschiedenen individuellen Faktoren abhängig, von Körpergewicht, Allgemeinzustand und vielen anderen Dingen.

Meist sind Suizidwillige an Depressionen erkrankt. Durch diese Krankheit ist es oft so, dass man die eigene Situation und die Perspektive viel zu pessimistisch beurteilt. Depression ist eine schwere Krankheit, die unbedingt behandelt werden muss. Ich würde sagen, dass niemand mit einer akuten Depression die Entscheidung darüber treffen sollte, ob er sein Leben weiter führen will oder kann. Es gibt auch für diese Krankheit Ärzte, Therapeuten und Beratungsstellen. Und die Heilung braucht Zeit. Selbst ein Beinbruch heilt nicht über Nacht.

Wird oft hier gepostet und ich halte es für gut:

Telefonnummern der Telefonseelsorge: 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 oder 116 123

Dort erreicht ihr jederzeit jemanden. Hier noch die Website: http://www.telefonseelsorge.de/

Für junge Menschen und nur montags bis samstags zwischen 14 und 20 Uhr telefonisch erreichbar, weil die Berater selbst zur Schule oder Uni müssen : https://www.nummergegenkummer.de/

Ich würde es dir nicht raten wenn ich ehrlich sein soll...ich wollte mich damals mit hoganight umbringen...habe 2 packungen gekauft die ich einfach so von der apotheke bekam und die waren die stärksten die man kriegen kann...40 tabletten habe ich eingenommen...anfangs habe ich nichts gespürt wollte einfach mich hinlegen und schlafen..doch ich konnte es nicht ich hatte eine überdosis und mein körper fing an rote pünktschen zu bilden überall mein herz raste so schnell das ich dachte das es gleich platz,Ich bekam schlecht luft und hab alles doppelt gesehen ich hatte andauernd das gefühl ich müsste strullern...und bin jede 2 minuten zur toilette gekrochen weil ich nicht mehr laufen konnte...also schlafen konnte ich sicherlich nicht die qanze nacht nicht und am morgen irgendwann hab ich gebrochn und danach gings mir besser...keine ahnunq warum ich nicht ins koma gefallen bin aber ich denke das hat was mit dem brechen zu tun gehabt...:S naja ich empfehl es niemanden den das war einer meiner schlimmsten nächte die ich erlebt habe...du siehst den tot ins auge..und du kriegst anqst..so anqst wie du nie in deinem leben hattest!

... es tut weh ja. es soll lang gehen, das herz fäng an zu krampfen usw. und das gemeine daran ist dass man denkt man "schläft" ein, bei schlaftabletten. das ist nicht wahr.

Ab wievielen Schlaftabletten kann man sterben?

Hallo, wir haben heute im Biounterricht über Medikamente und deren Wirkungen etc. geredet. Da meinte mein Lehrer das man von einer Überdosis Schlaftabletten nicht sterben kann, allerdings hat sich eine damalige Bekannte von mir mit Schlaftabletten umgebracht. Wie konnte das dann möglich sein?

...zur Frage

Bekannte überlebt Überdosis vivinox stark, ist es ein Wunder oder Wissenschaft?

Ein Mädchen aus meinem Dorf hat eine Überdosis von 100 Schlaftabletten (vovinox stark soweit ich weiß) überlebt. Ist dies ein Wunder oder sind diese nicht so schlimme Medikamente?

...zur Frage

Überdosis wegen Selbstmordversuch

Ich habe viele Probleme auch starke Schlafstörung und hab mir deshalb vom DM mir Schlaftabletten gekauft. Die Zirkulin Einschlaf-Dragees Baldrian und Hopfen (Die extra starken). Da steht das man 2 nehmen soll ich hab habe ich ja auch sonst immer gemacht aber jetzt hab ich 6 genommen weil ich mich umbringen wollte. Kann man davon sterben oder hat das sonst irgendwelche Folgen?

...zur Frage

Leidet man, wenn man durch eine Überdosis von Schlaftabletten stirbt?

Ich würde gerne wissen ob man leidet wenn man an einer überdosis schlaftabletten stirbt ? Also jetzt nicht denken das ich mich töten will oder so ^^ Eine Freundin von mir hat sich vor einem monat das leben genommen mit schlaftabletten und ich würde gerne wissen ob sie leiden musste.. :(

...zur Frage

Schäden von Schlaftabletten?

Was für Schäden könnten Schlaftabletten anrichten? Ab wann ist eine Überdosis und wie sollte man sich nach einer Überdosis verhalten?

Brachen dies für ein Referat aber im Internet finden ich recht wenig

...zur Frage

ist es schlimm, wenn man eine Überdosis an Schlaftabletten genommen hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?