Tut es sehr weh,wenn einem die Mandeln operativ entfernt werden?Hat wer Erfahrungen damit gemacht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man darf danach ne menge eis verputzen. Hat also auch einen vorteil ;D. Du bekommst ja eine Narkose. Viel wirst du davon also eh nicht mitbekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne du merkst nix und es tut auch nicht weh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ging es. Die erste Woche tut es fast gar nicht weh, die zweite Woche ist die schlimmste und dann geht es bergauf. 

Bei mir war es mehr die Angst, dass die Wunde aufgeht. Aber die Schmerzen fand ich wirklich nicht so schlimm, wie überall beschrieben. Anfang der zweiten Woche kam ich nicht mit den Schmerzmitteln parat, aber das lag eher daran, dass sie nur 1 Stunde gewirkt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Folgendes bezieht sich natürlich auf die Zeit nach der OP. Bei mir tat es kaum weh. Es hat sich etwas entzündet angefühlt im Hals, wichtig war es dann das feucht zu halten, also reichlich Wasser zu trinken und Schmerzmittel bekommt man, meine ich, auch.

Es ist auf jeden Fall nichts wovor man sich fürchten muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?