Tut es sehr weh sich ein weiteres Ohrloch stechen lassen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist bei jedem unterschiedlich und kommt auch auf deine Schmerzgrenze an. Lasse ich mir heute z.B. ein neues Ohrloch stechen, tut es nicht mehr so weh, wie am Anfang vor ca. 10 Jahren. Dazu muss ich auch sagen, dass ich einige Piercings habe. Das Prozedere mit den Schmerzen kann man so beschreiben: beim Stechen selber, merkst du nur ein leichtes Ziehen, dass schnell wieder vergeht. Du bist dazu ja auch aufgeregt und Adrenalin wird ausgeschüttet (ja, auch wenn es sich nur um ein Ohrloch handelt ^^). Wenn du den Laden dann verlässt und langsam zur Ruhe kommst, fängt es an zu pochen und ein wenig zu jucken. Dafür kriegst du aber was mit. Wenn nicht, kannst du dir auch Betaisadona kaufen. Das ist ein antiseptisches Mittel, dass auch beim Piercen benutzt wird. Hab immer ein Fläschchen zuhause stehen. Auf jeden Fall wird das unangenehme Gefühl irgendwann besser. Musst die ersten Nächte auch gucken, damit du nicht auf dem Ohr schläfst, weil es meistens doch noch ein wenig schmerzt. Aber wer schön sein will :) Außerdem ist noch keiner dran gestorben. Trau dich. Ist kein Weltuntergang!

Kommt darauf an wie. Stechenlassen tut nicht sehr weh. ich habe auch 2x aber da spürst du nur kurz wie ein picks und dann nichts mehr

Quatsch ist wie beim ersten Ohrloch :D Ich würde es nicht als schmerzhaft bezeichnen.

Schmerzen werden von jedem anderst wahrgenommen, niemand kann dir sagen wie weh es dir tun wird.

also ich hab mitr ien zweites mit 11 jahren stechen lassen und hatte ech tvoll panik davor aber es tat nicht besonders weh es tat mir zwar dannach noch ien paar tage weh aber bei mir ist des normal da ich sehr empfindliche ohren habe wie alt bist du denn??

Genau so wie das Erste :D

schokokirsche00 29.08.2012, 08:10

das ist es ja ich habe mein 1. ohrloch schon ziehmlich klein;jung bekommen und kann mich nicht mehr erinnern c:

xoxo;*

0

das schießen des ohrloches tut sehr weh.. also zwickt wirklich ordentlich..

das stechen mit nadel ist ganz easy ;)

liebe grüße

JA, besonders bei denen die nerven mit Fragen.

Kneiff dir mal in den Arm. Dann weißt du wie weh es tut.

Mehr ist es nicht.

Was möchtest Du wissen?