Tut es Hunden bei so einem Wetter weh zu neben Fahrrad her zu laufen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Einen Dackel würde ich gar nicht am Fahrrad laufen lassen. Dafür sind seine Beine einfach zu kurz. Oder du müsstest sehr langsam fahren und Pausen machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
07.02.2017, 15:50

Danke fürs Sternchen!

0

Es kommt darauf an, wie weit und wie schnell zu fährst. Ein Dackelmix ist ja kein Dalmatiner.

Da ich Spazieren*gehen* hasse, fahre ich immer Fahrrad mit meinem Hund. Allerdings ist meine Hündin ein mittelgroßer Spitzmix ohne DAckel in ihr. Aber ich achte natürlich immer darauf, sie nicht zu überfordern. Zudem läuft sie weitgehend frei mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Dein Hund sollte gar nicht an einem Fahrrad laufen müssen!! Wenn ich dich auf der Strasse sehe würde ich dich vom Fahrrad holen!!

Nur wenige Rassen sind dazu geeignet und haben Spass daran am Fahrrad zu laufen!! Meistens sind es nur faule Besitzer die viel zu lange und zu schnell fahren!

Ich habe einen Scooter. Mein Hund ist nicht angeleint und kann das Tempo vorgeben. Nach 30 Minuten ist Schluss und zwischendurch wird geschoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Virgi18
07.02.2017, 15:32

Mein Hund läuft gerne am Fahrrad und er braucht das auch mal ab und zu. Ich mache es ja nicht jeden Tag. Wollen sie mir jetzt vorwerfen das ich mein Hund quäle. Sie kennen mich nicht. Also lassen Sie Ihre Vorurteile bei ihnen. Wir machen auch Pausen und ich muss sie manchmal echt bremsen. Ich habe selbstverständlich auch essen und trinken für sie mit.

0

Was hat das Wetter damit zu tun? Läge schnee, und es wäre Salz gestreut oder der Schnee gefroren (verharscht), täte das seinen Pfoten weh...

Aber Dackelmix...die haben oft Probleme mit der Wirbelsäule und wenn er Dackelbeine hat, wären längere Strecken am Fahrrad immer ein Quälerei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Virgi18
06.02.2017, 12:04

Sie hat länger Beine als ein Dackel eher so wie Terrier. Mit dem Wetter meinte ich ja frost und so was. Weil der Boden hart ist.

0
Kommentar von Virgi18
07.02.2017, 15:23

Sie ist drei Jahre und sie ist es schon gewöhnt. Allerdings meistens nur im Sommer.

0

eigentlich kein problem nur nicht zu schnell sondern lieber langsam fahren sodass der hund vielleicht zügig läuft aber nicht rennt , oft pausen machen und den hund mal 10 min ausruhen lassen.  ich habe selber einen dackelmix auch größer als ein Dackel zimlich muskolöse etwas längere beine als ein dackel, mit dem hab ich das auch früher ab und zu gemacht .
unsere rekordzeit mit pausen waren 3 stunden und ich war hinterher eher ko als der hund, der legte sich damals 5 min hin und kam dann mit ein spielzeug angelaufen.
mitlerweile ist sie auch schon 12 da mache ich das nicht mehr da wird eher eine runde durch den park gelaufen. wie schon gesagt wurde, so lange kein streusalz auf den gehweg gestreut wurde tut es dem hund nicht weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Virgi18
07.02.2017, 15:35

Wenn ich fahre drehen wir höchsten mal ne runde an nem Fluss entlang im Sommer oder zum Park sowie Sommer und Winter. Ich hatte halt bloß Sorge ob ihr das laufen weh tut. Danke für Ihre Antwort.

0

Ich danke einigen für eine Hilfreiche Antwort. Aber an die anderen ihr hättet euch die Texte sparen können. Man stellt hier eine einfache Frage weil man eben verantwortungsbewusst ist und wird trotzdem als unverantwortlich hingestellt. Danke aber das brauche ich echt nicht. Mein Hund ist ein Dackel Mix Terrier Jack Russle evtl noch Schäferhund mit drin. Ich stellte diese Frage, weil mein Hund eben sehr gerne Fahrrad fährt und gerne mal etwas schneller läuft. Er läuft frei. Ich habe selbstverständlich auch essen und trinken für sie mit. Gerade im Sommer. Aber jetzt bitte nicht wieder denken ich lasse sie bei 35 Grad neben her laufen. Als ob 😡. Wenn wir fahren, im Sommer, dann an der Dumme entlang wo sie auch mal reinspringen kann. Und im Winter mal kurz zu nem Park aber einige sind auch etwas weiter weg deshalb stellte ich die Frage.

Sie kennen die Personen nicht die hier fragen stellen also lassen sie diese Vorurteile. Danke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut es dir weh wenn du bei dem Wetter neben dem Auto deiner Eltern herläufst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für einen Dackel Mix mit seinen (vermutlich) ziemlich kurzen Beinen ist das viel zu anstrengend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Dackel(Mix) ist kein Hund, den man neben dem Fahrrad laufen lässt, egal wie das Wetter gerade ist!

Du trollst doch !?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuechentiger
06.02.2017, 13:15

Das kommt aber drauf an, von welcher Seite er die Beine geerbt hat!

0
Kommentar von Virgi18
07.02.2017, 15:38

Kein grund beleidigend zu werden. Ich habe nur eine ganz normale Frage gestellt und habe es nicht nötig mich deswegen als verantwortungsloser Hundebesitzer hinstellen zu lassen 😠

0

Ja über längere Strecken bei diesem Wetter kann es auch dem Hund weh tun.Gerade Dackel sind eher Haushunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blindi56
06.02.2017, 12:27

Dackel sind Jagdhunde, allerdings nicht für Langstecken, also keine Hetzjagdhunde.

4

Was möchtest Du wissen?