Tut es einer Waschmaschine gut, wenn man zusätzlich Wasser aus einem Eimer zugießt?

4 Antworten

Es macht keinenen Sinn, zusätzliches Wasser in die Waschmaschine zu geben. Es kann sogar schlecht sein.

Eine einigermaßen moderne Waschmaschine ist mit Wasser-Spar-Funktion ausgerüstet und entsprechend ausgelegt. Sie mißt, wie viel die Wäsche wiegt und wie viel Wasser benötigt wird.

Zusätzliches Wasser stellt Gewicht da und führt zu einem falschen Verhältnis von Waschmittel zu Wassermenge.

Außerdem hat eine Waschmaschine im Regelfall eine Gewichtsvorgabe von 5 - 6 Liter Inhalt. Durch das zusätzliche Wasser wird die Maschine im schlimmsten Fall überlastet und bekommt einen Lagerschaden!

Um Gottes Willen was für ne Verschwendung. Neue Waschmaschinen brauchen nicht mehr soviel Wasser, sind so produziert das sie mit so wenig Wasser wie möglich beste Ergebnisse erzielen. Hat dein Mitbewohner schon mal dran gedacht, das die Maschine auch überlaufen könnte? Lg Rita

nein, das tut ihr nicht gut, sie holt sich schon was sie braucht. was zu viel drin ist, das läuft eh wieder raus... und ne schöne wasserrechnung hast dann noch dazu

Was möchtest Du wissen?