Tut es einem Opa-Langbein (auch bekannt als "schneider") weh, wenn man ihm ein bein ausreisst?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ne,aber er wird wieder kommen und sich rächen!

witzig :P

ich weiß ja, das es ne blöde frage ist.. aber sowas beschäftigt mich :D

0
@MiSsKoRn

:D ist ja in ordnung. Aber ich denke,falls er noch lebt hat er den schmerz längst vergessen,falls er überhaupt einen hatte!

0

So weit ich weiß, schmeißen Schneider selber ihr Bein ab, wenn sie in Gefahr sind und festgehalten werden. Man sagt allerdings, dass sie kein Schmerzempfinden haben. http://www.neurobiologie.fu-berlin.de/pflueger/Pfl%20Fun.html

Schmerzempfinden ist für Tiere ganz genau so wie für Menschen lebenswichtig, denn damit registieren sie Gefahren! Selbst Pflanzen haben die Fähigkeit, bei Verletzungen bestimmte Hormone auszuschütten und damit können sie sogar Pflanzen der Umgegend vor Schäden "warnen".

Ohne Schmerzempfinden gibt es auch kein Tastempfinden - und darauf ist auch eine Schnake angewiesen - und zwar GERADE an den Beinen.

so weit ich weiß läuft es bei Pflanzen so dass elektrische Impulse durch die Blätter geleitet werden. Auf jeden Fall ist es bei Der mimose so.

0

Was möchtest Du wissen?