Tut eine gebrochene nase sehr weh?

3 Antworten

Wenn du sie bewegen kannst und es nicht schmerzt wird sie gebrochen sein. Hab gehört das schlimme an gebrochenen Nasen ist nicht de Bruch an sich, sondern wenn die Nase (wie beim richten), bewegt wird, tut das tierisch weh.

7

Kann sie ja net bewegen aber es tut auch nicht wirklich weh beim probieren Sie zu bewegen 

0
7
@MLGHannes

Also leichter Schmerz mehr net wirklich ganz leicht 

0
18
@Eragon1xD

Kann ja mal passieren. Hast ja auch Blutgefäße in der Nase, auch wenn diese sehr fein sind.

0

Wenn deine Nase gebrochen wäre würdest du das vor allem daran merken dass du blutest wie sau

7

Hat kein bißchen geblutet  nur dieser Druck SchMerz ist gerade da aber den merk ich half erst jetzt das war vor 9 h ca. Mit der Flasche beim moped fahren  hat auch nichts weh gehtan  und  wen ich ja hinfasse auch nur leicht 


0

Hallo, höllisch weh!

7

AlSo wird die nicht  gebrochen sein ?

0

Sitzt tampon nicht richtig?

Also ich habe vorhin das 1. Mal einen Tampon benutzt (vorher nur binden). Er ging auch gut rein, allerdings drückt es z.b beim husten ein wenig. Ich bekomme ihn aber auch nicht weiter rein, weil mein Finger zu klein ist hehe ;D kann es also sein, dass er immer noch falsch sitzt, oder liegt es nur daran, dass ich mich dran gewöhnen muss? Danke im voraus :) liebe grüße :)

...zur Frage

Rippenschmerzen rechter Rücken?

Ich hab seit ein paar Tagen am rechten Rücken einen Druckschmerz an den Rippen. Man sieht absolut nichts und es tut nur beim rauf drücken indem bei ganz wenigen vereinzelten Bewegungen weh. Weiß jemand was das ist?

...zur Frage

Hals tut weh wenn ich beim aufwachen etwas runterschlucke

hallo es ist mir sehr aufgefallen wen ich morgens aufwache und dann halt meine alte sabber runterschlucke das mir dann mein hals weh tut und zurzeit tun mir die augen auch weh und meine nase kitzelt und tut auch gleichzeitig weh...ich habe keine allergien oder sonst was :)

Danke

...zur Frage

Rote dunkle Adern am Hodensack sind?

Hi. Seit einiger Zeit sind mir dunkle und deutliche Adern an meinem Hodensack aufgefallen.

Ich bin der Meinung die vorher nie so gesehen zu haben. Aufgefallen sind die mir, als ich meinen Hodensack angeschaut habe, als es sich am/im Hodensack auch etwas "druckhaft" angefühlt hatte, das Gefühl war aber nicht quälend oder sehr stark. Die nächsten Tage verging es auch eher.

Das ist passiert, nach einem Wochende, an dem ich meinen unteren Bereich ziemlich stark beansprucht habe... XD

Naja und nun ist es so, dass ich diesen leichten Druck manchmal, aber noch schwächer, gefühlt habe, inzwischen eigentlich garnicht mehr. Aber die genannten Adern sind immernoch so dunkelrot.

Und wenn ich meinen unteren Bereich an einem Tag beanspruche, dann ist es oft so, dass wenn ich Abends zu Bett geh, und mein Ding aus irgendwelchen Gründen nochmal hart wird, es sich unangenehm anfühlt, teilweise sogar etwas schmerzhaft. Das war eigentlich auch nicht immer so.

Muss ich mir irgendwelche Sorgen darüber machen? Da ich keine erheblichen Beschwerden habe, will ich nicht extra zum Arzt deswegen, falls es nichts ist worüber man sich Sorgen machen muss.

...zur Frage

Druckschmerz rechts neben der nase

Hi leute,

Ich hab seit ca 1 woche einen stärkeren druckschmerz rechts neben der nase und oberhalb meiner oberen zähne. Hatte dort vor ca 6 wochen eine behandlung beim za. Hab auch anibiotika 10tabletten genommen. Es tut im alltag nicht weh , nur wenn man draufdrückt ..

Leute was ist das ??! Danke im vorraus

Mfg

...zur Frage

Nach dem Sex geweint, was ist los mit mir?

Hallo, ich hab nie wirklich lust auf Sex& mein Freund meint, dass das nicht gesund ist und blah blah. Mir gehts ja gut damit, aber ich weiß, dass Sex in einer Beziehung dazu gehört, also arbeitn wir dran. Jetzt hatte ich gestern eben Sex mit meinem Freund und mir hat fast alles wehgetan, wenn er mich berührte. Erste frage, warum tut mir das jetzt weh? Dass war voher nie so. Der Sex selber hat nur am anfang wehgetan, dann war einfach nur nicht angenehm und am liebsten hätte ich zum weinen angefangen. Aber weil ich ihn nicht verunsichern wollte, hab ichs zurückgehalten. Danach bin ich aufs Klo gegangen und dann sind mir die Tränen runtergerollt. Warum musste ich weinen? Auch dass ist noch nie vorgefallen. Danke im voraus für jede hilfreiche Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?