Tut ein Tattoo am Schulterblatt sehr weh?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist von mensch zu mensch unterschiedlich. ich habe eins auf dem schulterblatt und eins auf der wade, und die wade war auf jeden fall schlimmer. ich würde sagen, schulterblatt ist auf jeden fall eine der "harmloseren" stellen, z.b. rippenbogen, spann oder brust schmerzt deutlich mehr. wird idr aber auch dein tatowierer sagen können. um ein muttermal herum ist natürlich bissel tricky, lass dich vielleicht erstmal noch von nem hautarzt beraten. ich hoffe, auch das motiv und der tatowierer sind gut gewählt. die stelle ist auf jeden fall schön und auch gut zu verdecken, falls mal ein arbeitgeber von dir probleme damit haben sollte... wünsch dir viel spaß! LEY

Hallo das ist bei jedem anders ich habe mein erstes tatto auch vor drei Tage bekommen und war voll nervös und hab auch gedacht schmertzt bestimmt sehr und was ist ich hab nix bemerkt Ley89 ich hab nix an der Brust gemerkt

Nein, nicht jedes tattoo tut weh! Die Schwalbe auf meinem rechten Oberarm hab ich echt kaum gespürt. Ein wirklicher Schmerz war nie da. Höchstens mal ein deutlicheres 'kitzeln'.. Aber das war einfach die Stelle. Das linke Schulterblatt (1.Tattoo) war gar nicht angenehm.

jeder Mensch reagiert anders bei verschiedenen Körperstellen. Meins tat nicht so weh - war okay. Ich habe auch eins auf dem Schulterblatt, ca. handgroß.

es tut weh aber es ist aushaltbar. desto weiter es nach unten ging, desto schwerzhafter hab ich es empfunden

Was möchtest Du wissen?