tut ein kaiserschnitt weh?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

örtliche Narkose bzw Betäubung

Nein,man hat ja die Anästhesie und dann bekommt man Schmerzmittel.Danach sollte man sich vorsichtig bewegen und die Wunde gut pflegen.Ich hatte Überhaupt keine Schmerzen.Ich habe nach 2 spontangeburten so ein Trauma das ich das dritte per Kaiserschnitt bekam und es war die schönste geburt von den 3.

ein Kaiserschnitt ist eine Op und bringt eine große Operationswunde mit sich. Die OP selber schmerzt nicht-danach schon eher.

Es kommt zusätzlich darauf an, wie schmerzempfindlich du bist.

Ich hatte zwei und habe es gut überstanden

ich werde mich nicht vermehren!!!!!!!

ich besorg mir die pille

0

ich werde mich nicht vermehren!!!!!!!

ich besorg mir die pille

0
@ssoonnee

wenn geburten so schlimm wären, würd keine frau mehr als ein kind bekommen :)

0

Man bekommt eine Spinalanästhesie und man merkt gar nichts :)Man ist temporär ab Unterleib betäubt!

Eine Geburt ist Schmerzhafter, wenngleich schöner:)

man bekommt eine rückenmarksnarkose!

Was möchtest Du wissen?