Tut das weh wenn die Schläuche nach einer Kreuzband op gezogen werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Helin4498 Ich hoffe ich kann dich etwas beruhigen. Ich hab lange zeit auf der Orthopädie/Chirurgie gearbeitet und auch ab und zu Drainagen(Schläuche)gezogen. Den Patienten wird meistens gesagt sie sollen tief einatmen und nicht hin schauen und die meisten spüren es noch nicht mal wenn man es schnell macht. Ist so ähnlich wie beim Pflaster abreißen. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig deine Angst nehmen :) Gute Besserung

Helin4498 16.07.2014, 12:53

Ja danke du hast mir ein wenig geholfen also ich hoffe mal das die die das bei mir machen auch schnell machen und nochmals danke :D

0

Das Knie ist das Schmerzzentrum des Beines es wird nur einen sehr kurzen Moment ein wenig weh tun da musst Du durch. Danach wird es aber aufhören zu drücken weil ja auch die Schläuche Platz weg nehmen der dann wieder verfügbar ist. Also Handtuch reinbeißen wenn gezogen wird und dann ist es auch schon vorbei. Viel Glück damit und gute Besserung Gruß Eoslorbass

Helin4498 16.07.2014, 00:40

Danke für die Antwort, denn ich werde am Freitag am Kreuzband operiert und wollte halt mal wissen ob das so schlimm ist mit den Schläuchen da weil ich so schon Angst vor der op habe. Und nochmals Danke 😊

0

Hm... ich würde sagen, es zieht ein bisschen und fühlt sich unangenehm an. Aber an große Schmerzen kann ich mich nicht erinnern (also beim Drainage Entfernen). Allerdings hatte ich die im Sprunggelenk.

Helin4498 16.07.2014, 00:38

Danke für die Antwort, also ich habe halt am Freitag ne Kreuzband op und ich hab schon ein bisschen Angst vor der op und das da danach noch des mit den Schläuche zeihen kommt macht mir nur noch mehr Angst aber wenn des nicht so arg eh tun wird wie alle des sagen ist das noch ok.

0

Was möchtest Du wissen?