Tut das Reiten ohne Sattel dem Pferd weh?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Selbst mit starken Rückenmuskeln ist es nicht gut, nur ohne Sattel zu reiten. Ein passender Sattel verteilt das Gewicht des Reiters besser auf dem Pferderücken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei jedem pferd unterschiedlich. Den meisten Pferden ist es unangenehm ohne Sattel geritten zu werden, am besten holst du dir ein reitpad. Das ist eine Unterlage zum reiten die das Gewicht zwar nicht wie ein Sattel verteilt, es aber trotzdem dem pferd angenehmer macht. Sicherheit reitpads kosten (z.B. bei Krämer) zwischen 50 & 280€. Also ich kenne ein sehr gutes was auch sehr angenehm für den Reiter ist. Das bekommt man bei Krämer für 129€. Mal ein bisschen spaß reiten kannst du natürlich auch ohne machen aber ich würde es nicht immer machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man ohne Sattel auf dem Pferd sitzt verteilt sich dein Gewicht nicht sondern drückt fast ausschließlich auf zwei Punkte (=deine Poknochen). Auf Dauer ist das für das Pferd schmerzhaft und ungesund, weswegen man nicht ausschließlich ohne Sattel reiten sollte.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist schädlich.  Vor allem auf dauer. Du belastest immer nur 1oder 2 wirbel und piekst ihm mit deinem hintern Knochen in den Rücken  . Hat schon mal einer auf deinem Schoß gesessen und sich so blöd bewegt das du seinen kochen am bein Gefühlt hast? Das tut nämlich weh . Und so ist das bei deinem pferd auch.  Das tut weh und ist auf dauer echt schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an, wie du es reitest. Wenn es ordentlich über den Rücken und viel vorwärts abwärts läuft, ist das in erster Linie kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Schritt ist das nicht so schlimm, aber im Trab. Wenn man auf dem Pferd herum hoppelt. Zudem ist es sicherlich nicht angenehm die Sitzkonchen im Rücken zu spüren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es kommt drauf an wie und wo du sitzt (wie mit sattel auch)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?