tut das erste mal sex bei jedem mädchen weh?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tut das Erste Mal immer weh?

Fast alle Mädchen haben Angst, dass der erste Geschlechtsverkehr weh tut, weil in der Regel dabei das Jungfernhäutchen reißt. Keine Bange, alles halb so schlimm: Außer einem kurzen Ziehen oder Brennen spürt man kaum etwas.Schmerzen beim Ersten Mal haben oft gar nichts mit dem Jungfernhäutchen zu tun. Ist ein Mädchen dabei sehr angespannt - zum Beispiel, weil es unsicher ist oder Angst hat - zieht sich die Muskulatur ihrer Scheide zusammen. Dann wird auch die Scheide nicht ausreichend feucht. Die Folge: Das Einführen des Penis tut weh oder ist sogar ganz unmöglich. In diesem Fall hilft nur: Aufhören und es ein anderes Mal wieder probieren. Oder: Die Scheide und den Penis mit Gleitgel einschmieren.

http://www.maedchen.de/love/keine-angst-vorm-ersten-mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also direkt im Intimbereich hatte ich keine Schmerzen aber ich hatte dabei und auch danach davon Bauchschmerzen bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein..tut es nicht...Ich zb hatte garkeine schmerzen...
Wenn du allerdings die ganze zeit darüber nachdenkst...verkrampfst du automatisch u dann hast du auch schmerzen...

Viel Glück 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist von Mädchen zu Mädchen anders den einen gar nicht, den anderen ein bisschen und machen schon sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. 

Mein erstes Mal war schön und tat überhaupt nicht weh. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

merken tut man nicht direkt was, vielleicht sehen aber nicht merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?