Tut das Einsetzen/Rausnehmen von Kontaktlinsen weh?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich hab seit einigen monaten kontaktlinsen allerdings weiche kann dir also nur über weiche berichten, dass sie nach dem ersten mal einsetzten und rausholen total angenehm und pflegeleicht sind. Beim ersten mal hatte ich total panik aber einfach cool bleiben und dich ruhig bewegen! Immer schön vorher hände waschenxD viel glück

Danke, na dann bin ich ja beruhigt. :-)

Ich entscheide mich wahrscheinlich auch für weiche Kontaktlinsen.

0

ka wies beim doktor mit linsen ist.

ich hab mir irgendwann einfach welche gekauft. das erste mal reinsetzen hat für beide augen ne halbe stunde gedauert. danach war ich so wütend ich hätte 10 stiere erwürgen können xD

war bei meinem bruder auch so. dann hats allerdings immer kürzer gedauert und nach 1 woche war ich so ziemlich drin und nach 2 wochen gabs keine probleme mehr. ich hab tageslinsen und bin sehr froh dass ich den ganzen ärger auf mich genommen hab. :D ich kanns dir also nur empfehlen

wenn man sie dann drin hat merkt man sie am anfang noch das das auge durch die vielen versuche geschwollen ist. auf wenns dann beim 1. versuch klappt merkt man se noch kurz aber dann vergisst man sie ganz schnell und vergisst sogar am anfang sie vorm schlafengehen rauszunehmen xD

Es tut nicht weh, ist nur erst ungewohnt, aber nach einem monat gewöhnt man sich daran. Du brauchst garnicht nervös sein.

Wenn die Linsen richtig feucht sind, ist es sogar ein angenehmes Gefühl.

Nein es tut nicht weh, aber am Anfang sind harte Linsen nicht so ganz ohne ....aber es wird von Tag zu Tag besser.

Nein, kann nur das auge trocken machen

nein das tut nicht weh,es ist nur im erstem moment ein komisches gefühl

Ich selbst trag keine, aber soweit ich weiss überhaupt nicht ;)

Was möchtest Du wissen?