tut bleaching weh?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann passieren. Nicht so feige und dünnhäutig sein. Wer schön sein will, muss leiden. ;D

Wer "schön" sein will, sollte jedoch nicht mit seiner Zahngesundheit spielen, denn nur gesunde Zähne sind schöne Zähne (siehe meine Antwort).

0

Ja es tut definitiv weh! Ich bin ZMP und führe ein bleaching tagtäglich durch. Es sind wie kleine Blitz einschläge und wenn etwas auf das zahnfleisch kommt dann schmerzt (brennt) es unheimlich stark das zahnfleisch wird an diesen stellen auch komplett weiß, das legt sich allerdings nach ein paar Stunden wieder. Meine Zähne selbst sind auch gebleacht das habe ich vor Ca 18 Monaten machen lassen und da ich nicht rauche und kein kaffe trinke, sind die Zähne immer noch so hell wie am Anfang, die ersten paar Tage sollte man färbende Lebensmittel meiden. Und die empfindlich kein hält auch nur 2-3 Tage.

Hoffe ich konnte weiterhelfen! Lg

Kommt drauf an wie empfindlich man ist. LG ;)

Zahnbleaching - was für Tee ist gemeint?

Hallo zusammen,

vielleicht sind hier ja ein paar Leute, die sich mit Zähnen und Bleaching auskennen.

Man liest überall, dass Tee die Zähne verfärbt. Ist damit nur echter Tee gemeint oder auch sowas wie Kräutertee? Weiß das jemand?

Danke

...zur Frage

welches zähne bleaching am wenigsten schädlich?

hallo ich würd gern meine zähle dauerhaft aufhellen aber dem Zahnschmelz damit nicht zu sehr schaden. welche bleaching methode ist am webigsten schädlich?

...zur Frage

Ist Bleaching teuer tut das weh?

...zur Frage

Warum sind Blend-a-Med WHITESTRIPS nicht mehr zu kriegen bzw. verboten in der EU?

Hi, ich suche schon länger die Blend-a-med Whitestrips doch dies ohne Erfolg. Ich lese immer wieder, dass man diese nicht mehr kriegen kann aber es gibt noch andere Whitestrips von anderen Marken aber wieso kann man diese kaufen und die von Blend-a-med nicht ?

...zur Frage

Bleaching - Schmerzen?

Moin!

Ich war gestern bei meinem Zahnarzt und habe mich nach Bleaching erkundigt. Nun meinte dieser, dass es sein kann das das Bleaching während der Behandlung wehtut. Dazu sollten die Zähne die erste Woche nach der Behandlung wehtun. Hat jemand Erfahrungen mit Schmerzen während des Bleachings? Und macht es die Zähne auch nach der Behandlung für einen langen Zeitraum '' kaputt? '' sprich den Schmerz nach dem Bleaching für eine Woche.. für immer?

Und das aller wichtigste, klappt es überhaupt oder will er mir das Geld aus der Tasche ziehen? Er meinte, dem Zahn wird die Feuchtigkeit entzogen, deshalb wird es weißer. Nun habe ich einen Gelben '' Zahnkern '' genetisch bedingt. Wird der auch aufgehellt oder bleibt das dann trotzdem gelblich wie vorher?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?