Tut Augenbrauen zupfen weh?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim ersten Zupfen tut es den Meisten weh, aber nach einer gewissen Zeit und Routine spürt man gar nichts mehr. War zumindest bei mir so. An deiner Stelle würde ich aber meine Brauen beim ersten Mal von einer Kosmetikerin zupfen lassen. Die kann dir eine schöne gleichmäßige Form zupfen. Du musst von da an theoretisch nur die wachsenden Härchen wieder nach zupfen.

Jeder empfindet Schmerz anders, aber ich sage mal dass es auszuhalten ist. Allerdings solltest du da nicht selbst rumzupfen. Ich habe schon so viele gesehen, die falsch gezupft haben und das dann ziemlich schlimm ausgesehen hat. Wimpern wachsen, wenn überhaupt nur sehr langsam wieder nach. Machmal aber auch gar nicht.

Probier es doch einfach. Am Anfang tut es ein bisschen weh, aber man gewöhnt sich mit der Zeit dran.

Was möchtest Du wissen?