tusche in der schnittwunde

1 Antwort

Kann schon sein, dass man es eine Weile sieht, aber ganz sicher bleibt das nicht für immer. Die Tusche zersetzt sich, deine Zellen erneuern sich auch. Nein, dauerhaft bleibt die Tusche ganz sicher nicht sichtbar.

1

Oki Guddi:)

0

Ist ein tattoo mit pelikan tusche sehr schlimm?

Hi :). Ich hab mir heute aus langeweile mit einer nadel und pelikan tusche ein aber sehr kleines tattoo gestochen vieleicht so gerade mal 1 cm lang und 8mm breit.es ist ein A und steht für mein name es ist nicht mal voll gestochen sondern sind nur ein paar punkte.trotzdem sieht es aus wie ein A.ein freund von mir hat gesagt das ist nicht so schlimm weil die tusche ja auch für kinder ist und die die tusche wahrscheinlich auch manchmal in den mund bekommen.ich hab gerüchte im internet gelesen und hab jetzt etwas angst.ist das sehr schlimm.ich bin jetzt nicht mehr rot an der stelle.ich habs am oberarm gestochen.wenn es schlimm ist dann sagt was ich machen kann

Danke für die antworten

...zur Frage

Wieso trocknet die Tusche so schnell?

Ich benutze seit neustem Tusche und Feder zum Inken, muss aber mindestens alle 5 Sekunden die Feder ins Tintenfässchen stecken, weil die Tusche sofort auf der Feder trocknet und ich nicht mehr weiter zeichnen kann. Ist das normal? Liegt es an der Feder oder Tusche?

...zur Frage

Schnittwunde Finger Schwellung?

Hallo zusammen,

ich habe mich vor etwa 1 1/2 Monaten an meinem rechten Zeigefinger direkt am Mittelgelenk beim Öffnen einer Dose geschnitten (direkt in einer Falte). Ich war dann in der Notaufnahme weil es so komisch angeschwollen ist und schon stark geblutet hat. Dort wurde die Wunde gereinigt und mit einem Klammerpflaster + Verband verbunden. Letzte Woche war ich bei meinem Hausarzt weil die Wunde zwar verheilt aber immer noch sehr dick angeschwollen ist und ich ab und an noch Schmerzen habe wenn ich den Finger zu schnell bewege. Die Ärztin hat den Finger nur kurz angeschaut und gemeint "das kann noch 6 Monate so dauern, evtl bleibt das auch für immer". Hatte jemand schon eine Verletzung die ähnlich war? Ist da alles gut gelaufen? Die Aussage finde ich ein bisschen komisch... Tetanusimpfung ist vorhanden.

...zur Frage

Wie bekomme ich diese flecken aus dem rasen raus?

Sind so paar schwarze flecken die nicht schön aussehen
Geht das von alleine weg oder sollte man da was machen
Lg

...zur Frage

Ist es normal, dass man bei einer genähten Wunde der Pulsschlag zu spüren ist und schmerzt?

Habe mir gestern auf einer Feier an einer zerbrochenen Bierflasche eine bis zum Knochen tiefe Schnittwunde zugefügt. Diese wurde sofort danach vom Notarzt genäht. Die Wunde befindet sich auf dem linken Zeigefinger - Mittelgelenk (beim Biegen sah man den Knochen) . Seit dem spüre ich den Pulsschlag und es tut bei jedem Schlag leicht bis stark weh. Woran liegt das ? Und ist es normal, dass ich den Finger nur minimal bewegen kann, ohne dass ich schreien muss ?

Danke im Vorraus

LG Alex

...zur Frage

Wie lange dauert es bis diese Schnittwunde verheilt ist?

Hatte mir vor 3 Tagen so zu sagen ne Quetschung/Schnittwunde zugelegt (mit einer Absetzzange für Kabel). So wie ich das bemerkte kam mein Daumen seitlich der Zange dazwischen und fing an zu brennen und bluten. Direkt abgewaschen und Verband um den Daumen gemacht. Habe dann immer alle 5-6 Stunden n neues Pflaster draufgepackt. Sieht nun nur noch aus wie eine tiefe Schnittwunde. Das dumme ist ja, den Daumen brauche ich (klingt doof ist aber so) und diese Stelle wird oft durch Bewegung belastet etc (Rechter Daumen, an der Seite Richtung Zeigefinger). Der Daumen schleift also immer etwas und es schmerzt nur wenn an der Haut gezogen wird. Jetzt weiß ich nicht wie lange eine Schnittwunde dieser Art verheilt. Hatte schon einige, die nach 3-4 Tagen verheilt waren aber diese hier ist was wuchtiger... (Sorry falls ich da ungeduldig klinge.) Der "Schnitt" ist ca 6mm lang und 2-3mm tief...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?