Turnhalle in Berlin

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das klappt bei uns auf dem Dorf mit der einzigen Turnhalle, weil Person x üer Person y den Freund der Schwester des Hausmeisters kennt, der wiederum zusammen mit dem ersten Vorsitzenden des Sportvereins, der die Halle nutzt ein Bierchen trinken geht und dann der Tochter eines guten Freundes erlaubt, für das nächste nationale Turnier zu trainieren.

Ob das in einer so großen Stadt wie Berlin geht, wage ich zu bezweifeln. Du könntest versuchen herauszufinden, wer die Hallenzeiten vergibt und dich da erkundigen. Aber vermutlich müsst ihr dann Hallenmiete zahlen, wenn ihr kein Verein sondern Privatpersonen seid und bei den preisen wird euch der Spaß recht schnell vergehen...

Vielen Dank für den Stern!

0

Ich bezweifle das du sowas kostenlos nutzen kannst. Ich meine: was gibt es heutzutage noch kostenlos?

Kostenlos, das ich nicht lache :>

Was möchtest Du wissen?