Turmdeckelschnecke im Aquarium wie werde ich sie los?

4 Antworten

hmmm...weiß nicht recht...vielleicht eine komplett reinigung des aquariums und dabei die schnecken beseitigen...sry hört sich etwas böse an, ist aber nicht so gemeint... =)

Für Schneckengeplagte: Es gibt auch Schnecken die Schnecken fressen.

Besorgt euch eine oder zwei Raubschnecken aus dem Zoohandel (je nach AQ Grösse) und die räumen die Schneckenplage auf natürlich Weise auf und halten Sie anschliessend in Schach.

Raubschnecken ernähren sich nicht ausschliesslich von Schnecken, d.h. wenn keine Schnecken mehr da sind essen sie einfach Reste von anderem Futter vom Boden auf. Ausserdem sehen sie recht hübsch aus :-)

Die letzte Antwort war wohl die Beste!! Man kann jedenfalls raten, wenn der Bestand als zu viel empfunden wird, den gesamten Boden zu räumen, neuen Kies oder Bodendecker einzubringen, aber bitte eine Handvoll alten Kies dazu, damit auch hier wieder nützliche Turmdeckelschnecken entstehen. Im Zoogeschäft kann man die Dinger für 10 cent das Stück!!!!!! erwerben! Alles Gute

Was möchtest Du wissen?