Turbo Probleme ernst oder leichte Schulter?

5 Antworten

Das ist halt der DSG Schrott  wen der irgend was macht sollte man den wagen ganz schnell abstoßen und das Ding ohne Garantie verkaufen den muss das was ist stand gesetzt werden wird das teuer als das Auto Wert ist  also Wirtschaftlicher Totalschaden  .

Da hat VW schon sehr viele davon zurückgerufen .

Ein kleiner Auszug . 

DSG Schrott ab Werk  .

Doppelkupplungsgetriebe des Volkswagen-Konzerns waren in einigen Ländern der Welt Gegenstand von Rückrufaktionen wegen technischer Probleme. So wurden im Jahr 2009 in den USA 13.500 Fahrzeuge mit DSG wegen Problemen in die Werkstätten zurückgerufen.

2013 musste Volkswagen in China etwa 384.000 Fahrzeuge zurückrufen, da es zu Problemen mit Doppelkupplungsgetrieben gekommen war. Nach Volkswagen-Angaben stehen diese Probleme in Verbindung mit extremen Witterungsbedingungen (Hitze und Kälte) und hohem Verkehrsaufkommen (Stop-and-Go-Verkehr).

In Japan wurden 2013 etwa 91.000 Fahrzeuge zurückgerufen

Im November 2013 rief der Volkswagen-Konzern weltweit 1,6 Millionen Fahrzeuge mit trockenlaufendem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe zurück, 257.000 davon in Deutschland. Betroffen sind die Marken von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

In Schweden wurde 2012 der Verkauf von Taxen vom Typ VW Passat mit DSG eingestellt, da es wiederholt zu Problemen im Taxibetrieb gekommen war

Lass vom freundlichen V.A.G. Schrauber mal Checken ob es für das Getriebe Steuergerät ein update gibt. Für 8 Gang Automatik mit diesem Problemen gibt es eins. Vll ist das bei Dsg genauso.

Woran es liegt kann ich dir nicht genau sagen. Jedoch würde ich dir raten eine Werkstatt aufzusuchen, denn wenn irgendein geräusch entsteht was nicht sein sollte berühren sich möglicher weise Bauteile die abgenutzt werden und irgendwann hast du einen riesen schaden

Das Problem kahm noch am selben Tag wo ich meinen Gti optimieren lassen hab. hab alle Schläuche vom Turbo abgezogen umd kontrolliert, Suv erneuert und dann war alles gut für ca ne Woche dann kahm es wieder, der Tuner meinte ich solle vorbei kommen und sie werden sich das mal angucken. jedoch habe ich es in meiner Firma (bin kfz Mechatroniker) prüfen lassen und keiner konnte derartiges hören nur dass das Getriebe etwas unsauber schaltet. Muss in Kürze ein Getriebe oel Wechsel durchführen und mein Meister meinte das es daran wahrscheinlich liegt aber das war vor dem chippen noch nicht

0
@Steven44

Dann denke ich auch das es eher an dem Chip Tuning liegt. Bemerkst du ein Turboloch sobald das Getriebe unsauber schaltet? oder kurz bevor du Gas gibst?

0
@Gamerman23

Sonst könnte ich dir noch raten das Chip Tuning zu entfernen, da es wahrscheinlich deinen Motor kaputt macht weil es irgendwas billiges ist, was garnicht auf deinen Motor abgestimmt ist.

0

ein Turbo Loch bemerke ich da der Wagen seid dem tuning erst sehr spät denn optimalen Ladedruck bringt dh vorher knapp über 2000u/min jetzt bei ca 3000u/min und genau in dem Bereich wo er Grade den optimalen Ladedruck hat fängt das Getriebe an zu ruckeln

0
@Steven44

Hat der Tuner auch was am Steuergerät vom Getriebe geändert?

0

Laut Vertrag ja, die Sache ist die im automatischen Modus kommen all diese Probleme, im halbautomatischem also via schaltwippen alles ohne Probleme egal wie hoch ich drehe

0
@Steven44

Sehr komisch. So wie es sich für mich anhört liegt es dann eher am Getriebe das der Tuner da mit seiner Software irgendwelche Probleme gemacht hat. An deiner Stelle würde ich zum Tuner gehen und mein geld zurückfordern, da das Chiptuning bald deinen ganzen Motor kaputt macht. Zudem verstehe ich nicht wieso er den Turbo erst ab ca. 3000 kommen lässt, du hast doch keinen Bi-Turbo

0

Das werde ich auch machen, ich habe auch keine Ahnung wieso das so ist, bis 3000u/min kommst gut vorran aber am 3000 wirst du vor katapultiert

0
@Steven44

war das mit dem Getriebe ruckeln und den Geräuschen sofort nachdem das Chip Tuning gemacht wurde oder kam das erst nach ein paar Kilometern?

0

Erst nach paar Kilometer, bin kurz was essen gefahren dann nach hause und auf dem weg fing dies alles an

0
@Steven44

dann wird es mit Sicherheit an dem chip Tuning liegen. Wenn du glück hast sind die Probleme weg sobald alles wieder original ist wenn du Pech hast hat das Chip Tuning dein Getriebe schon kaputt gemacht. Hast du irgendeine Motorgarantie vom Tuner bekommen oder zusätzlich gekauft?

0

Leider nur ne stink normale Gewährleistung

0
@Steven44

schade. Versuch einfach mit ihm zu reden und lass dir das wieder umbauen. Ich wünsch dir aufjedenfall viel glück und hoffe mit dir das kein teurer schaden entstanden ist

0

Vielleicht etwas locker? Zahnrad im Getriebe defekt? Ist nur eine Vermutung.

Wie kann man das feststellen ohne groß alles auseinander zu reißen ?

0

Das kann als Laie (ich auch) nicht sagen am besten in deine Werkstatt des Vertrauens fahren und eine Diagnose einholen.

0

Ich würde erstmal einen Ölwechsel beim DSG machen

Wagen hat ca 172000 runter Wechsel wäre bei 180000 eh fällig jedoch habe ich meine Zweifel dran das es dann besser kaufen wird

0
@Steven44

Das ist schon eine anständige Laufleistung für das Getriebe. Beim DSG muss man leider immer damit rechnen, dass es kaputt geht. Warum baut man dann noch ein Chiptuning ein? Das erhöht die Belastung für das anfällige Getriebe nur noch mehr

0

Was möchtest Du wissen?