Tunnel... WILL HABEN *-*

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warte ein paar Jahre, du bist eindeutig zu jung. Selbst mit "nur" 8mm kannst du dir Jobchancen vermiesen.

Ansonsten, es sind deine Eltern du kennst sie am besten.

Nur weil das gerade ein Trend ist, muss sich nicht jeder das Ohr dehnen.

Ich persönlich stehe auf Tattoos und Piercings und habe auch ein Bauchnabelpiercing unter 18 Jahre gemacht und mehrere Ohrlöcher. Die anderen Ohrlöcher Tattos habe ich mir mit über 18 Jahren gemacht und würde mir jetzt z. B. auch kein Zungenpiercing mehr machen, obwohl ich das mit 13 ganz "cool" fande.

Tunnel finde ich hässlich und weiß, dass da einiges schief gehen kann. Kenne eine, die nun ein eingerissenes Ohr dank dem weiten hat. Es ist also nicht ohne. Deine Eltern haben daher natürlich Recht, dass sie dagegen sind und dir dass nicht zumuten wollen. Weil Piercings/Tattoos sind nun mal Körperverletzungen und damit sollte der Erziehungsberechtigte oder man selber wenn man volljährig ist einverstanden sein.

Warte noch ein paar Jahre bis du selber entscheiden kannst. Wenn du es dann immer noch toll findest, kannst du es ja machen. Dann ist es deine alleinige Entscheidung.

Es gibt übrigens jede Menge Fake-Plugs. Da gibt es auch ziemlich viele coole. :-) Schau doch mal, ob du hier nicht was schönes findest.

Am besten garnicht! Du bist noch sehr jung. Ich denke nicht, ob dir bewusst ist, dass das sein Lebenlang so bleibt. Es wächst nicht so einfach wieder zu, wenn es nicht mehr "in" ist! Also überleg es dir sehr gut ob du das wirklich willst. Sollte es so sein. dann rede mit deinen Eltern und mach ihnen klar was du willst

Vielleicht durch gute Noten in der Schule?

Hallo mit 13 Tunnels ist noch nicht gerade das Wahre!

Deine Ohren und deine Nase hört ja in deinem Leben niemals auf zuwachsen! Deine Eltern haben vielleicht anst das später dsa Ohr reist, weil ich denke wenn du ca 8 mm haben willst willst du irgendwann 10 und erhöst immer weiter und weiter.

Nehme doch einfach mit deiner Mutter ein gespräch oder eine Diskussion auf und sage zu ihr ausdrücklich das du wirklich nur 8 mm willst und nicht mehr!

Ich bin 16 und meine Mum erlaubt es mir trotzdem nicht :v habe aber einen Lippenpiercing :)

xxSamieraxx 18.10.2012, 18:29

gute noten hab ich auch so schon :P

0
Kimi20 18.10.2012, 19:22

In meinem Bekanntenkreis ist das so: Wenn man einmal angefangen hat, will man immer mehr. Und dann hat man total geweitete Löcher..

0

Verunstaltung -> Negativ

Wenn deine Eltern negativ gegenüber Tunneln eingestellt sind, dann wirst du das nicht ändern können.

warte noch ein jahr, bist du dir nen tunnel stechen lässt, und wenns dir dann immer noch gefällt dann frag deine eltern nochma, ABER villt gefällts dir grad nur weil es IN ist, und es JEDER hat... villt ist es abld wieder out und dann hats du nen hängendesschlabberohrläpchen wir alte omas die haben ! viel erfolg

Am besten garnicht.. sorry aber ganz ehrlich ich finde Tunnel 'wiederlich' beschimpft mich oder sonste was ich mag sie nicht..und mit 13 würde ich es dir dann auch nicht empfehlen weil ist einfach so.. Aber zu deiner Frage: rede einfach auf sie ein bis sie ja sagen, frag sie mehrere dinge..piercings tatoo tunnel (sex) etc. und dann werden sie dir wahrscheinlich auch den tunnel am ehesten erlauben ;)

tunnels sind nicht cool

Was möchtest Du wissen?