Tunnel schmerzt sehr. Was kann ich dagegen tun?

1 Antwort

Ganz ehrlich? Ich würde den Tunnel einfach für eine Zeit rausnehmen! Vielleicht hast du (durch einen Schlag wie du selber sagst) einen kleinen Riss im Ohr und das kann dann natürlich schmerzen.

Eine Freundin von mir hatte das auch mal und sie hat dann ihren Tunnel für 3-4 Wochen raus genommen und gewartet bis die Entzündung vollständig verheilt war. Dann musste sie zwar mit einem kleineren Dehner (Tunnel) wieder beginnen was jedoch auch nicht so lange dauerte bis sie den großen Tunnel wieder verwenden konnte!

Viel Glück!

was kan man gegen den geruch von flesh tunnel machen?

also ich hab seit gestern meine ersten flesh tunnel (8mm) drinne und heute morgen wollte ich die saubermachen und hab gemerkt, das die ziemlich stinken:/ kann man was dagegen machen, oder hilft da nur, die jeden tag sauber zu machen?

...zur Frage

Ohrloch dehnen: Schmerzen & Blut - was tun?

Ich dehne mir seit einigen Monaten mein Ohr. Ich hab im Dezember mit 1.6mm angefangen und im Januar mit 2mm weitergemacht, hatte nie Probleme. Dann hab ich im Februar auf 3mm gedehnt. Es tat etwas weh und hat minimal geblutet, was aber schnell wieder aufgehört hat. Nun bin ich bei 4mm und es tat wieder weh und hat mehr geblutet. Was mache ich falsch? Zu schnell dehnen kann nicht sein, da ich fühestens alle 4 wochen 1mm dehne. Kann es davon kommen dass ich auch Nachts die Expander trage?

...zur Frage

Ist es schmerzhaft den Tunnel auf 12 mm zu dehnen?

Hallo :) will meinen 10 mm Tunnel jetzt nach 2 Jahren auf 12 mm dehnen, habe allerdings grosse Angst, dass es schmerzt 😄 hatte eigentlich nie große Probleme beim Dehnen, bis auf von 6 auf 8. Was sagt ihr, wird es weh tuen?🙄

...zur Frage

Ist das ein "Blow-Out"? Was tun?

Hallo liebe Community,

ich habe an meinem Ohr einen 4mm Tunnel zur Zeit drin. War immer artig und hab einen Monat gewartet. Als ich von 3 auf 4mm gedehnt hab, hab ich womöglich mit etwas zu viel Druck gearbeitet. Die erste Woche verlief ohne jegliche Anzeichen, doch seit nun einer Woche eitert mein Tunnel extrem, er juckt und nässt. Ich reinige den Tunnel und das Ohr 2x täglich mit einer antibakteriellen Seife, desinifiziere mit Octenisept und schmiere anschließend Tyrosur Gel drauf. Seit zwei Tagen halte ich auch mein Ohr in eine Kochsalzösung. Rundherum bildet sich eine Haut, es sieht so aus als könnte man sie abkratzen, hilft das dagegen? Ich behandle das Ohr schon sehr lange und hab den Tunnel seit 3 Tagen raus gemacht!.. Was kann ich tun, damit es endlich besser wird? Brauche drinend Hilfe :(

Danke im Voraus!

...zur Frage

Tunnel entzündet? was tun?

Hey ho :) dehne mir zum zweiten mal gerade meinen Tunnel...ich bin bei 5mm , also die haut um meinen Tunnel ist total schubbig und pellt sich und irgendwie eitert mein lobe auch...was ist das und was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?