Tunnel schon weiter dehnen?

8 Antworten

Beim dehnen entstehen kleine Faserrisse im Ohr, diese sind mit bloßem Augen und auch manchmal mit einer Lupe nicht zu erkennen und selbst wenn es nichtmehr wehtut, solltest du noch warten. Die meisten sagen immer so 4-6 Wochen. Allerdings kann man nicht genau sagen, wie lange du warten solltest. Wenn du Tunnel trägst, kannst du den Tunnel nach unten drücken, wenn du dann von oben (Spiegel) auf das Loch guckst, wo der Tunnel rauskommt und du eine kleine Kerbe siehst kannst du weiterdehnen. So mach ich das immer und du wirst erst mal nicht verstehen, was ich meine aber wenn du diese Kerbe siehst weißt du es :D Warte lieber^^

Anscheinend hast du dich nie richtig mit diesem Thema auseinandergesetzt, sonst würdest du wohl wissen wie das mit der Abheilung abläuft und was geschehen kann, wenn du zu schnell dehnst.. Geh doch mal noch zu einem erfahrenen Piercer und lass dich dort ausführlich beraten, es werden bestimmt noch mehrere Fragen auftauchen, wenn es so anfängt..

Pro Dehnschritt 1mm dehnen und mind. 4-6 Wochen warten. Natürlich immer einen geeigneten Plug / Tunnel einsetzen in der Zwischenzeit und nicht mit dem Dehnstab rumrennen..

Innen gerissener Tunnel

Ich hab jetzt seit fast 13 Jahren ein Ohrloch und hatte vor 2/3 Wochen angefangen es zu dehnen und hatte bis gestern eine 4mm Dehnschnecke drin, die ich aber raus nehmen musste weil es angefangen hat zu bluten. Jz wollte ich warten bis es komplett verheilt ist und es wieder dehnen. Meine Frage ist ob jz nur das Loch von dem Dehnstab zuwächst oder ob mein Ohrloch komplett zuwächst. Normal ist es ja so das nur das Loch vom Tunnel zuwächst aber da ja der Stichkanal gerissen ist und ich nichts durchmachen kann, weil innen das Blut getrocknet ist weiß ich halt nicht ob es komplett zuwächst, weil das ziemlich blöd wäre. Oder sollte ich besser versuchen einen normalen Ohrring durchzumachen bis alles verheilt ist?

...zur Frage

Tunnel blutet, zu schnell gedehnt Hilfe

Ich habe mir vor 2 Wochen beim Piercer Ohrlöcher stechen lassen... Habe mir dann ein dehnset von 2-24mm bestellt .. Ich war aber zu ungeduldig und habe den 2mm Stab schon rein gemacht obwohl es noch nicht ganz verheilt war ... Es tat kurz weh aber ging dann doch dann 2 Tage später habe ich das andere Ohr auch auf 2 und das welches schon auf zwei war auf 4mm gedehnt ( ja ich weiß war dumm) hab dann einen 3mm Tunnel mit rein gemacht. Habe totale schmerzen und es hat auch geblutet aber ich will ihn nicht raus nehmen, weil es doch sonst zuwächst :(

Was soll ich tun?

Einfach drin lassen und täglich desinfektieren oder raus nehmen?

...zur Frage

tunnel blutet - was tun?

Hallo, mal wieder mit einem neuen Problem...

ich habe vor 3 Monaten angefangen mein Ohrzu dehnen, habe 6 Wochen 2mm getragen, hab versucht den 4mm durchzubekommen - ging nicht, hab ich mir 3mm stab geholt - auch 6 Wochen getragen, habe gestern den 4mm stab reingetan, habe ihn gerade rausgenommen um alles nochmal zu desinfizieren, mein Ohrloch hatte daraufhin angefangen leicht zu bluten, ist das normal? Oder war ich zu schnell? Woran kann das liegen?

...zur Frage

tunnel von 2mm auf 4mm dehnen? sinnvoll?

hey leute :) hab gestern angefangen mein ohrloch zu dehnen. mit einer 2 mm schnecke. man sagt ja 1mm pro monat.. ich hab jetzt aber nur noch eine 4mm schnecke. klappt es auch wenn ich 2 monate warte und dann auf 4 gehe? oder kann ich auch nach einem monat auf 4 gehen?

LG, lena

...zur Frage

Ohr zu schnell gedehnt & wächst es überhaupt noch zu? (Tunnel)

Hallo, ich habe vor ca. 3-5 Wochen angefangen mit dem dehnen. Begonnen habe ich mit einer 2mm Spirale die ich dann 3 Tage drin hatte und dann eine 4mm Spirale, wobei ich 30min später dann schon den 4mm tunnel eingesetzt habe (Aufgrund meines Nebenjobs, da ich dort mit einer Spirale nicht rumlaufen kann). die hatte ich nun 3-4 Wochen drin. Heute habe ich dann eine 6mm Spirale erhalten, die ich jedoch nicht ganz durch gedehnt habe, sondern so, das der 5mm Tunnel reinpasst (muss Di & Mi wieder arbeiten) . am Mittwoch abend wollte ich dann bis sonntag früh die 6mm Spirale komplett durchschieben und einen 6mm Tunnel machen. Auf der anderen seite habe ich nun mit 3 sofort angefangen. Mein Lebensgefährte versucht von 2mm auf 5mm zu dehnen, wobei er die Spirale dann auch nur Tag für Tag n stück weiter reinmachen will.

Werden unsere Ohrlöcher zu schnell gedehnt? ist die Gefahr das es reißt hoch & bis wann wächst es noch zurück?

Liebe Grüße, Jess Music

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?