Tunnel im Ohr machen ohne Ohrloch zu haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann wohl auch direkt etwas mehr "Material" herausstanzen - aber ob das für die Wundheilung so förderlich ist... Am besten mal beim Piercer direkt nachfragen und beraten lassen. Der sollte sich damit ja auskennen ;)

Es ist nicht ratsam einen Tunnel zu stechen, also gleich groß zu stechen. Denn für den Fall das du kleine ohrläppchen hast, oder den Tunnel noch erweitern willst, würde dir das nötige Gewebe fehlen.

Darum ist es am besten klein anzufangen und es dann allmählich zu denen. hab selber auch jahrelang nur einen Ohrring getragen und dann mit 40 Jahren angefangen den auf 10mm zu erweitern. Größer wird er aber nicht...

Es wird dir erst ein normales Ohrloch gestochen.

Was möchtest Du wissen?