tunnel entzündet-dehnstab drinlassen?

2 Antworten

Tja, das ist dann wohl die Quittung für das unsachgemäße Dehnen.... Ein Dehnstab sollte nicht länger als ne halbe Stunde im Ohr bleiben - dann setzt man den Tunnel ein....

Rausmachen, abheilen lassen, und beim nächsten Mal dann richtig dehnen!!!

Also erstens ist das Schwachsinn mit dem extra Schmuck. Und zweitens klingt das so als würdest du zu viel desinfizieren (jap, das geht). Und drittens, MUSS man nicht zwingend einen Monat warten, du solltest dann weiter dehnen wenn dein gedehnt es Gewebe bereit ist und nicht nach 30 Tagen xD

Aber nun zu seiner Frage: Ich selbst hatte zwei mal entzündete Tunnels (während dem sehen auf 10 und auf 14mm) und habe es ganz normal drinne behalten, ein mal am Tag sauber gemacht und desinfiziert und nach einer bis zwei Wochen sollte alles wieder gut sein. Falls du dir am Montag jedoch immer noch unsicher bist, gehe zu einem piercer und lasse ihm mal drüber schauen, kostet ja nichts und sicher ist sicher.

Viel Glück noch ;)

Lg. nanji

2

wirklich? habe nämlich schon echt oft was anderes gelesen.. ich hab da jetzt bepanthen draufgetan und lasse meinen 3 mm dehnstab im ohr, mache das einfach täglich sauber usw. und nein ich glaube nicht dass ich das zu viel desinfiziere, ich übertreibe es auf jeden fall nicht, da bin ich mir sicher :) danke für die antwort und ich werde schlimmstenfalls echt mal zum piercer gehen :) LG

0

Wie lange warten mit Ohrloch von 5mm auf 6 dehnen?

Hallo,ich würde gerne mein Ohrloch von 5mm auf 6mm nun dehnen.Nun weiß ich nicht wie lange ich den 5 mm dehnstab drinlassen muss,bevor ich mit 6mm anfangen kann.Habt ihr paar Ratschläge.danke!

...zur Frage

Ohr geschwollen (Tunnel)?

Hallo, ich wollte euch mal fragen was ich gegen mein "Frisch" gedehntes Ohr (8mm seit 21std) machen kann, dass es abheilt :) Ich habe etwas zu schnell gedehnt 🙄 Habe aber keine Entzündung oder blowout 😁 Ist allerdings noch sehr dick und leicht rot.

Ps: ich hab noch mein Dehnstab drin,falls das wichtig ist 😂

...zur Frage

Dehnstab ist hinten zu schwer?

Hey, ich habe mir im Internet einen Fake-Dehnstab bestellt (8mm) und hab den vorhin ins Ohr gemacht. Das Problem ist, dass der hinten zu schwer ist und deswegen total komisch nach unten hängt. Der ist aus Plastik und von der Form her wie echte Dehnstäbe.. Hat jemand 'ne Ahnung wie ich es hinbekomme, dass der nicht so nach unten hängt? Hätte nämlich sonst umsonst Geld dafür ausgegeben... Oder kann's sein, dass das auch irgendwie an meinem Ohrläppchen liegt, weil das zu "weich" ist oder so?

Brauche dringend Hilfe, danke für alle Tipps<3

...zur Frage

Tunnel von 4 auf 6 mm

Habe einen 4mm Tunnel gehabt und mir am Samstag einen 6mm Dehnstab gekauft und reingemacht. Säubere jeden Tag den Dehnstab, doch als ich ihn heute rausgenommen habe hat mein Ohr sehr stark geblutet . Wieso ? Es war nur eine Vergrößerung von 2mm, damals hab ich von 0 auf 4mm gedehnt und es war alles ok.

...zur Frage

Händedesinfektionsmittel für Dehnstäbe?

Ich hab mir einen Dehnstab gekauft und wollte mir den reinmachen und hab aber kein Octinisept(wunddesinfektion) da, kann ich da zum desinfizieren für das Ohr und Dehnstab auch Handdesifektionsmittel nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?