Tunnel brauche ich eine erlaubnis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du es dir machen läßt, dann nur mit Erlaubniss der Eltern, weil es sich dabei immer um einen Akt der Körperverletzung handelt. Und damit kannst du nur zustimmen wenn du 18 bist sonst deine Eltern.

Was du allerdings selbst an deinem Körper machst, dafür brauchst du keine Erlaubnis. Und ich empfehle sogar selbst zu dehen, da die meisten Piercer das viel zu schnell machen.

Am besten du bestellst dir die Dehnstäbe und Schmuck einfach im Internet (z.B. http://www.crazy-factory.com ) kosten dort nur ein Paar Cent bis Euro und sind somit viel billiger als im Piercing Shop.

Dehnschritte bei dir wären dann:

1.6, 2, 2.5, 3.2, 4, 5, 6, 8 mm ........ zwischen den einzelnen Dehnschritten immer 4 Wochen pause, damit sich dein Lobe (Ohrloch) erholen kann und zeit zum Verheilen hat.

Wichtigste ist sauberkeit. Also immer brav vorher Hände waschen, und mit einem Antibakeriellen Mittel die Hände Desinfizieren. Dehnstäbe vor dem durchschieben mit Vasiline oder Melkfett einschmieren und wenn der Stab durch ist, Schmuck nachschieben. Nicht mit dem Dehnstäb ein paar Wochen rumlaufen, da ist sonst immer zuviel bewegung am ohr und es hat keine Zeit gut zu verheilen. Und nach dem Dehnen Lobe wie ein frisches Piercing behandeln. Also morgens und Abends Antiseptikum (Octenisept) drauf machen und 2-3 mal im Ohr hin und her bewegen. Zumindest in den ersten 1-2 wochen.

Ansonst viel spaß ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Panelo
06.10.2011, 14:26

Ich könnte dich knutschen !!!!

0

Wenn ich du wäre, würde ich die Leute auf deinem Schulhof mal heftig auslachen. Wenn man sich damit nicht auskennt sollte man die Finger davon lassen. Ich finde zwar Tunnels auch echt cool, auch an Jungs, aber du wirst später im Berufsleben - ja selbst nur mit 5mm(!) - Probleme bekomme. Ihr könnt die Tunnels/Plugs ja leider schlecht verstecken, außer du lässt dir haare wachsen wie ne Frau. Denn da sind Frauen ein Tick im vorraus weil sie die Tunnels unter den Haaren verstecken können. Außer du willst Piercer oder Tattowierer werden, dann juckt das eh kein. :'DDD Eltern Erlaubnis brauchst du dann aber 100% dennoch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Panelo
06.10.2011, 14:39

dafür gibt es plugs damit sieht man das losch nicht sieht aus wie ein ganz normaler ohrring

0

du brauchst vor allem einen klaren kopf, damit du es nicht später bitter bereust. Mit so einer selbstverstümmelung kommt man weder an einer uni, noch als stewardess noch bei einer bank weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klauswernerl
06.10.2011, 14:32

Richtig, Bewerbungen bei mir würde ich auch erstmal aussortieren: gepiercte, tätowoerte und sonst wie selbst verstümmelte-Tschüß

0

Was möchtest Du wissen?