Tunnel blutet nach dehnen, was tun?

1 Antwort

Wenn was gerissen ist, ist das natürlich doof, und für die nächsten Dehnschritte solltest du dir dann schon einige Monate Pause gönnen, damit die Stelle dann nicht wieder gleich reisst. Und dann in einigen Monaten ein paar Tage vor dem nächsten Dehnschritt die Stelle gut mit Vaseline vorpflegen.

Aber wenn sie schon gerissen ist, könnte man eigentlich gleich den 8mm Tunnel drin lassen und einheilen lassen, dann sparst du dir einen Dehnschritt. Und die Wunde solltest du so oder so ein paar Tage lang mit Octisept wie ein frisches Piercing pflegen.

Tunnel ganz rausnehmen würde ich nicht, denn dann fällst du wahrscheinlich auf 4mm oder so zurück und kannst monatlelang nicht weiterdehnen.

Was möchtest Du wissen?