Tunnel bei der Bundeswehr?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So ein Loch stellt mit Sicherheit eine Verletzungsgefahr dar.

Darüber hinaus ist zur Uniform kein bzw. nur dezenter Schmuck erlaubt. Ein Tunnel ist nicht dezent.

Geregelt ist das übrigens in der Zentralen Dienstvorschrift (ZDv) 37/10. Dort steht bei # 114:

Männliche Soldaten dürfen zur Uniform sichtbar keinen Schmuck tragen, ausgenommen: zwei dezente Fingerringe, Krawattenspange und Manschettenknöpfe. Weibliche Soldaten dürfen dezenten Schmuck sichtbar tragen; dies gilt nicht im Einsatz. Disziplinarvorgesetzte können das Tragen von Schmuck aus Sicherheitsgründen verbieten (z. B. beim Sport).

Quelle: http://www.dmb-lv-westfalen.de/z1.pdf

Hattest du schon deine Musterung?

Tunnel nicht gänzlich verboten, allerdings solltest du dir ins Bewusstsein führen, dass du als Staatsdiener eingestellt bist und somit Deutschland und seine Streitkräfte repräsentierst.

Wie groß sind deine Tunnel denn und als was willst du dich bewerben/hast du dich beworben?

mabel2008 28.08.2013, 23:05

Hey, nee die hatte ich noch nicht. ich möchte in den bereich infanterie fußsoldat. (bodenstreitkraft). Meine Tunnel sind Links 1,6cm groß (16mm) rechts 1,4cm (14mm) habe zurzeit solche Plugs drinne: http://www.crazy-factory.com/product_info.php?products_id=2319

damit kann man nicht hängen bleiben und so. besteht eigentlich keine gefahr.

0
Cholo1234 28.08.2013, 23:38
@mabel2008

Hmm, und als was willst du eingestellt werden? Uffz, Offz, FWD?

An sich ist es nicht verboten, die gedehnten Löcher zu haben (ich kenn allerdings nur welche, die unter 10 mm Tunnel haben), allerdings musst du damit rechnen, dass du mindestens die hautfarbenen Plugs reinstecken musst. Ansonsten mit Tape das Läppchen an der Ohrmuschel befestigen.

0

Die sind nur erlaubt, wenn die Kameraden durchrobben können.

OMG man stelle sich mal die Schlagzeile vor dass ein Soldat gestorben ist, weil er mit seinem Ohr wo hängen geblieben ist..... Ich weiß das ist böse aber ich muss schon grinsen^^

Was möchtest Du wissen?