tunesisch <> deutsch

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ahmet ist ein Name.. jemand, der sehr viel gelobt wird

Der Erwartete.

Ahmat bzw. Ahmad war auch ein Name des Propheten Muhammad (salallahu âleihi wa sallam). Prophet Jesus (aleihi salam) soll den Propheten Muhammad als Ahmad bezeichnet haben (der noch zu Erwartende, letzte Prophet).

in Tunesien spricht man auch arabisch,und Ahmed hieß offenbar der Kellner,der dich necken wollte!

nene der kellner hieß ali, wie auf seinem namensschildchen stand

Da wär ich mir nicht so sicher - viele im Tourismus arbeiten mit falschen Namen - wahrscheinlich war Ahmed dann sein richtiger Name !

0

Naja, als verarschen würde ich das nicht bezeichnen, denn eine Verarsche hat ja einen "boshaften" Hintergrund.

Ich sehe das eher als "necken" an. Necken gehört zum Spass haben und deshalb fährt man doch in Urlaub oder?

Weil man (auch) Spass haben will.

Gruß justii

Was möchtest Du wissen?