Tunesien (Monastir); Jungs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird jedes weibliche Geschöpf dort angemacht, unabhängig vom Alter. Das heißt also, dass sie dich nicht anhimmeln, weil du es bist, sondern einfach nur, weil du weiblich bist. Und da sie an einheimische Mädchen und Frauen nicht rankommen, versuchen sie es eben bei den Touristinnen. So einfach ist das!

Und hüte dich davor, auf die Avancen dieser Jungs und Männer einzugehen. Du landest eh nur als Strandmatratze. 

Und über deine Probleme reden kannst du mit denen überhaupt nicht, da die dort außer guten Tag und dumme Anmachsprüche hinaus gar nichts sprechen können. Lass die Finger von den Jungs, mehr kann ich dir nicht raten. Touristinnen erscheinen denen nur als leichte Sexbeute und sonst gar nichts.

Deine Sorgen besprich bitte mit deinen Eltern, der übrigen Verwandtschaft, zu der du Vertrauen hast, und ansonsten mit Fachleuten, wie in deiner vorherigen Frage vom Support und den Usern empfohlen. 

Schönen, unbeschwerten Urlaub wünsche ich dir in den abgeschlossenen Arealen des Hotels! Pass auf dich gut auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von critter
02.05.2016, 21:09

Danke für das Sternchen! :-)

0

Über Sorgen kann man mit jedem Menschen sprechen.

Pass einfach auf dich auf. Ich war nie in Tunesien, aber in vielen anderen Ländern und "anders" zieht viele halt an.

Sich Unbekannten zu sehr zu öffnen, ist aber nicht ratsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn de sonst weiter keine Sorgen hast...,man o man.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?