Tunesien (Djerba) Reise sicher?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu den 40 Länder gehört auch Deutschland. Dies nur zur Info! Also über Djerba kann ich nichts berichten, aber über die übrigen Touristengebiete wie Sousse, Hammameth usw. Hier bekommt man nicht viel mit. Es wird seit 2011 nur sehr viel kontrolliert und die Polizei ist überall. Man sollte vielleicht keine Wüstentouren, obwohl sie angeboten werden, machen und auch Menschenansammlungen meiden. In den Touristengebieten ist es schon sicher. Diese sind ja im Moment die einzigen Deviseneinnahmen für Tunesien. Also ich bin 2 x im Jahr in Sousse und bewege mich in der ganzen Stadt wie zuhause auch. Fliege am 1.11. und freue mich schon. Acht geben muss man im Moment überall.

Hallo

Ich war die erste Oktoberwoche auf Djerba und es war alles ok! Bin schon öfters dort gewesen. Ausser dass es allgemein etwas ruhiger war, bekam ich nichts mit. Von dem her gute Reise! Natürlich würde ich nicht in grenznahe Gebiete oder alleine in die Wüste fahren...Aber gegen Hotel/Inselurlaub spricht nicht sehr viel.

LG

Tunesien ist auf diese Terrororganisationen gerüstet, mach dir keine Sorgen, ich mache da schon seit Jahren Urlaub und es war immer alles SUUUPER!

Hallo, der ganze nahe Osten brodelt. Auch wenn da im Moment nichts los ist würde ich mir ein anderes Ziel suchen.

Tunesien gehört nicht zum nahen Osten, aber egal... Dann müsste ja auch Italien zum nahen Osten gehören!

0

In Islamischen Ländern weiß man nie. wann die Bomben und Morden

Was möchtest Du wissen?