Tun euch drogenabhängige leid?

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

Nein selbst schuld 50%
Ja natürlich, es ist ein Teufelskreis 50%

11 Antworten

Die Frage ist falsch gestellt und macht es unmöglich, sie richtig beantworten zu können. Eine Suchterkrankung hängt nämlich nicht mit ursprünglich Drogen zusammen. Drogen können zwar in Verbindung mit Sucht stehen, müssen aber nicht. Anders gesagt, das Drogennehmen führt nie automatisch oder alleine zu einer Sucht. Sondern viele verschiedene psychische und soziale Faktoren vermischen sich. Etwa die Verbindung aus unbewältigten Kindheitstraumata und fehlenden Perspektiven KANN mit höherer Wahrscheinlichkeit zu Sucht führen, wenn man gewisse Drogen gut findet, MUSS aber nicht. Die Frage ist also, übernehmen wir solidarische Verantwortung und haben wir Respekt für Leute, denen es aus individuellen und komplexen Gründen schlecht geht? Das heißt, gehen wir mit ihnen genauso um wie mit anderen und uns selbst, wenn wir krank sind? Und da muss ganz klar ein JA folgen, sonst schäm dich.

Nein selbst schuld

Teils nein, Teils ja. Eigentlich haben sie sich selbst entschieden Drogen zu nehmen usw, haben nicht über die Folgen nachgedacht, aber wenn man schon drin ist ist es auch sehr schwer rauszukommen, es ist eine richtige Krankheit. Das ist eigentlich sehr schwer einzuschätzen, und sowas kann man gar nicht.

Ja natürlich, es ist ein Teufelskreis

Nein eigentlich nicht,

wer z. b. Koks oder MDMA kennt, der weiß dass es hammermäßig doll Spass macht.

Wieso sollten mir Menschen die mehr Spaß haben als andere haben leid tun.

Ok Heroin ist kein Spass mehr und ziemlich bedauernswert...man muss differenzieren:

Es gibt die Party Kultur die Spass haben will.

Und es gibt die No Future Kultur, die sich wegmachen will.

Wenn die Droge aufhört sind sie wieder in der Realität, und die Tut ihnen weh

0
@IDoNotForget

Menschen die sich für den Konsum entschieden haben, müssen lernen damit umzugehen und wenns nicht geht, Therapie!

1
Nein selbst schuld

Pozdrav Brate,

Nein denn als sie noch Clean waren hätten sie ja selbst Entscheiden können.

Jedoch tun sie mir auch leid (bending) wenn sie Kinder haben und die dadurch leiden müssen oder ähnliches.

Vom Serben 🇷🇸❤️✌🏻

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung
Nein selbst schuld

Ich kenne genug Leute die Drogen jeder Art genommen haben und auch viele die davon wieder weggekommen sind, wer sich für dieses Leben entscheidet muss damit selber klarkommen.

Was möchtest Du wissen?