Tumormarker SCC steigt!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, man sollte sich nicht alleine auf die Tumormarker verlassen. Die Werte könnten auch einen anderen Hintergrund haben, wenn z.B. dein Immunsystem etwas geschwächt ist. Mir hat man geraten, diese Werte nicht laufend kontrollieren zu lassen, da man sich auch verrückt machen kann. Hat dein Arzt schon etwas veranlasst oder will er noch abwarten und noch mal eine Blutprobe machen? Frage ihn einfach mal, was für Möglichkeiten du hast. Viel Glück und LG

dana1972 08.07.2011, 23:37

Es wurde ein CT gemacht. Glücklicherweise konnte man nichts Auffälliges sehen.

Den nächsten Tumormarker will mein Arzt aber erst wieder im Oktober abnehmen. Er meint, dass selbst wenn der TM steigt, kann er als Arzt nichts unternehmen, wenn man bei der CT nichts sieht.

0
EvaUwe 09.07.2011, 03:27
@dana1972

Danke für das Kompliment und die Bewertung. Ja, genau dasselbe hat mir mein Arzt auch gesagt. Deshalb nicht verrückt machen! Dir auch alles Gute und LG

0

Was möchtest Du wissen?