tumor am rattenhals

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einem Jungtier ist Krebs eher unwahrscheinlich. Ein solcher "Tumor" könnte auch ein Abszess (eingekapselter Infektionsherd) oder eine harmlose Zyste sein, und Deine Ratte hat noch einen gute Chance, wesentlich älter zu werden. Wie auch immer: Du brauchst , wenn Du Ratten hältst, unbedingt einen Ratten-kompetenten Tierarzt, denn jedes Deiner Tiere wird ab einem bestimmten Alter Krebs entwickeln, den man operativ entfernen muss, wenn es noch möglich ist. Im andern Fall muss das Tierchen schonend eingeschläfert werden, und selbst das stellt einen unerfahrenen Tierarzt vor Probleme (eigene sehr schmerzliche Erfahrung mit meiner liebsten Ratte!). Such am besten eine größere Gemeinschaftspraxis von Tierärzten in der Stradt und frage, ob sie öfter Ratten behandeln! Alles Gute!

Das einzige was du tun kannst, ist dir einen erfahrenen Tierarzt zu suchen. Hier in diesem Forum nachzufragen hat wohl wenig Sinn. Rattenforum.de zum Beispiel hat eine ellenlange Liste mit rattenerfahrenen Tierärzten, geordnet nach Postleitzahlen. Die schicken sie dir auf Anfrage per Mail. Und notfalls musst du etwas weiter fahren oder eben zu einem unerfahreneren TA gehen. Aber erkennen, ob das ein Tumor oder ein Abszess, eine Zyste etc. ist sollte JEDER Tierarzt! Wenn es eine Entzündung ist, musst du BALD handeln!

die 16 Wochen alte Ratte meines Sohnes hatte es auch, ist aber nach 2 Wochen von selber verschwunden. Das passiert schon mal, aber immer im Auge behalten und um TA gehen. Bei uns hat ein Antibiotika geholfen.

Ratte Tumor im Maul?

Dringende Hilfe!!: meine Ratte ca 2 1/2 Jahre hat an der Wange so einen harten Knubbel der sich auch nicht verschieben lässt!! Das schaut aus wie ein Hamsterbäckchen :3 aber ich denke es ist ein Tumor.. kann mir jmd sagen falls es ein Tumor ist ob es ein gutartiger ist

...zur Frage

Meine Ratte hat erneuten Tumor. Was soll ich tun?

Hallo, meine Ratte hatte vor kurzem einen Tumor vorne am Hals, dieser ist jedoch aufgeplatzt und verheilt. Jetzt hat sie aber eine erneute Beule rechts am Hals und diese wächst und wächst.. Kann ein Tumor wachsen ? Was soll ich nun tun ?

...zur Frage

Hamster OP- Erfolg?

Mein Goldhamster hat einen Tumor am Hals der nächste Woche operiert werden muss. Mach mir große Sorgen das er die op nicht überleben wird- hat jemand Erfahrung mit Operationen bei Hamstern und kann mir was dazu sagen?

...zur Frage

Vertragen sich Ratte und Rennmaus?

Heej leute , ich habe bereits 2 ratten und ich muss bald eine einschläfern lassen , da sie einen riesigen tumor hat ,.. :( und ich bin am überlegen mir eine Rennmaus statt eine 2. Ratte zu holen , nur ich weiss nicht , ob die sich vertragen ? Hat da jemand vill Erfahrung mit ? Danke schonmal (:

...zur Frage

Hilfe, meine Ratte hat einen Knubbel am bauch, was könnte das sein?

Hallo Leute, ich habe gerade bemerkt dass meine ratte einen haselnussgroßen Knubbel unter dem rechten Arm an der Brust hat. Ich bin total in Panik. Muss das ein Tumor sein? Gibt es auch andere Erklärungen dafür? Ich gehe sowieso Morgen zum Tierarzt, aber ich wollte mich schonmal informieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?