Tulpen im Garten sind verblüht - muss ich die Blütenstängel und/oder die Blätter jetzt abschneiden?

3 Antworten

Das Laub muss abwelken. Das kann im Beet geschehen.Und da das nicht besonders gut aussieht, sollte schon im Vorfeld eine höhere Staude, die nach der Tulpenblüte hochwächst, gepflanzt werden. Das Laub wird erst entfernt, wenn es sich ganz leicht von der Zwiebel trennt. Die Tulpen können aber auch nach der Blüte mit dem kompletten Laub aus der Erde genommen werden und an einem kühlen Ort gelagert werden, um in der Zwiebelpflanzzeit in Herbst wieder in die Erde gebracht werden.

Nein, oben den Blumenkopf abknicken, damit sie keinen Saft mehr ziehen. Dann lässt sich nach einigen Tagen durch leichtes drehen das Grün entfernen, die Wurzeln bleiben im Boden und blühen nächstes Jahr wieder schön

Ich schneide nur die Blüten ab.

Die Blätter werden erst entfernt, wenn sie eingetrocknet sind.

Blumen nach der Blüte abschneiden?

Sollte ´man alle Blumen im Garten nach der Blüteabschneiden? z.B: Mohn, Maiglöckchen...Tulpen und Osterglocken ja, aber wann?

Danke für die Tips

...zur Frage

Blumen verblüht, was ist mit den Zwiebeln?

Ich hab anfang diesen jahres Lilien gepfanzt.

sie sind gewachsen und wunderschön erblüht, doch jetzt wo die blüten vergangen sind frage ih mich, was ist mit den zwiebeln?

Soll ich die stiele abschneiden oder einfach braun werden lassen?

ich freu mich über jede antwort :)

LG. Miss Santa

...zur Frage

Wie oft muss man Tulpen und Orchideen gießen?

Auf der Verpackung der Tulpen steht "mäßig gießen", doch was bedeutet das? Alle 2-3 Tage einmal am Tag gießen vielleicht? Und was heißt dann "reichlich gießen"? Etwa täglich? Danke für Antworten, ich habe leider keine Ahnung von Pflanzen :)

...zur Frage

Gladiolenpflanzen sind jetzt verblüht. Müssen Blätter noch stehenbleiben oder abgeschnitten werden?

Ich habe zum erstenmal Gladiolen in meine tiefen Balkonkästen gesetzt und sie sind auch fast alle aufgeblüht.

Müssen jetzt nach der Blüte die Blätter stehenbleiben (um Kraftstoff für das nächste Jahr in den Zwiebeln zu speichern) oder müssen die Blätter gleich nach der Blüte ganz abgeschnitten werden?

...zur Frage

Flamingoblume retten

Hallo,

Ich habe hier eine Flamingoblume die ich (so befürchte ich) überwässert habe. Obwohl die Pflanze noch sehr grün aussieht, wurde mir gesagt ist es nur mehr eine Frage der Zeit bis sie ganz kaputt ist; die Wurzel ist angefault und angeblich nichts mehr zu retten.

Nun ist es aber so, dass die Pflanze eine ganz wichtige Bedeutung hat und es uns daher sehr wichtig ist wenn sie nicht eingeht.

Bevor ich sie nun gleich wegwerfe: Was hat die höchste Chance die Pflanze zu retten? Eine Bekannte hat gesagt sie trocknen lassen und alle Blätter abschneiden. Da stell ich mir aber die Frage: Wieso die Blätter abschneiden und nicht einfach dranlassen?

Oder vielleicht in neue Erde umtopfen?

Oder für eine bestimmte Zeit ganz aus der Erde entfernen?

Oder ist das meiste was man tun kann einfach "gar nichts" und hoffen?

Es würde mir schon reichen wenn zumindest ein kleiner Ast überleben würde ...

Vielen Dank Mich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?