TÜV überfällig, mir ist jemand reingefahren, schlimm?

5 Antworten

Auf deine Schadenersatzansprüche hat das grundsätzlich keine Auwirkung.

Evtl. bestehende Mängel die einen Einfluss auf die Höhe des Schadenersatzes haben, werden auch mit aktueller HU berücksichtigt.

Eigentlich interessiert sich die gegnerische Versicherung gar nicht dafür. Außerdem ist es nach Deiner Schilderung des Hergangs nicht unfallrelevant. Und 5 Wochen drüber ist jetzt auch noch kein Beinbruch.

.... nö, denn mit TÜV wäre das gute Stück ja bestimmt auch reingefahren.

Und die Schuldfrage ist klar, einparken ist ja so eine Sache mit oft 50/50%?

Es sei denn, du hast gar nicht eingeparkt.

Mein Auto hat gestanden und ich wollte gerade aussteigen

0

KFZ Schaden: gegnerische Versicherung will nachträgliche Gegenüberstellung durch Gutachter

Vor 2 Monaten ist mir jemand beim Einparken an mein Auto gefahren und hat einen Schaden verursacht. der kostenvoranschlag meiner Werkstatt fiel relativ wohlwollend aus. Die gegnerischer Haftpflicht hat relativ schnell überwiesen. Nun, 2 Monate später, will die Versicherung eine nachträgliche gegenüberstellung. Bin ich dazu verpflichtet????

Bitte antwortet schnell! Danke

...zur Frage

Auto- Schadensmeldung bei Unfall ohne Unfallgegner

Hallo! muss man einen Unfall trotzdem melden, wenn es keinen zweiten Beteiligten am unfall gab, sprich wenn ich den Schaden selbst verursacht und nichts weiter veschädigt habe außer mein Auto? gilt es noch als Unfall? Am Auto wurden Teile getauscht- ist das relevant?

gruß

...zur Frage

Unfall mit Auto ohne TÜV aber mit Versicherung gebaut?

Ich habe vor kurzem einen Unfall gehabt indem ich ausversehen ein parkendes Auto geschleift habe mit meinem Auto der seinen TÜV noch die Woche drauf bekommen hätte (also ohne TÜV). Jedoch ist das Auto verssichert. Jz lautet meine Frage übernimmt oder hilft die Versicherung etwas von den Schadenskosten bzw würden sie einen Teil übernehmen ?
Würde mich freuen über eine erfahrene und ernstgemeinte Antwort.- Danke

...zur Frage

Was könnte mein Auto noch wert sein?

Hallo. Ich hatte einen Unfall und war daran nicht Schuld. Die gegnerische Versicherung soll nun für den Schaden auskommen. Mein Auto ist noch rund 6000 € wert und der Schaden liegt bei 4100 €. Allerdings bekam ich ein Schreiben der Versicherung, dass an meinem Auto ein Vorschaden vorläge (das stimmt, es wurde bereits schon einmal für rund 4000 € die Stoßstange erneuert und ein Lackangleich vorgenommen). Wahrscheinlich ist es besser, das Geld zu nehmen, was das Auto noch wert ist. Allerdings ist das Auto mit dem Vorschaden wahrscheinlich nicht mehr diese 6000 € wert. Was würde mir ungefähr zustehen? Ich weiß, dass kann nur mein Gutachter zu 100% sagen, aber der ist diese Woche noch in Urlaub und ich sitze auf heißen Kohlen. Kann mir wer helfen? LG

...zur Frage

Tüv wann überfällig?

Hallo, ich muss im März zum TÜV mit meinem Auto, fahr ich dann jetzt schon ohne TÜV oder ist er im März dann noch gültig?

Liebe Grüße 🙋

...zur Frage

unfall muss ich es der versicherung melden?

Hallo, Mir ist gestern jemand hinten reingefahren daraufhin habe ich die Polizei angerufen und die haben den schaden aufgenommen. Muss ich jetzt noch den Unfall bei meiner Versicherung melden oder brauch man das nicht ?

Bin nicht der Unfall Verursacher !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?