TÜV Schickane

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei der Nachuntersuchung müssen alle bei der eigentlichen Untersuchung festgestellten Mängel beseitigt werden, sollte beim zweiten Mal wieder die Begrenzungsleuchte das Problem sein, darf die Plakette verweigert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imbisswastl
24.08.2012, 21:32

Ja aber was kann ich dafür....ich find des schon hart...

andere Frage...sind des Beamte beim TÜV?

0

Was möchtest Du wissen?