TÜV-Kriterien - Rostige Kotflügel und Schweller - Reperaturplichtig für neuen TÜV?

8 Antworten

Bei 90% aller Autos ist die Karosserie "selbsttragend" aufgebaut,das heißt Kotflügel und andere Blechteile dürfen nicht durchgerostet sein.Das gilt nicht für Hauben und Türen,da keine tragende Funktion.Bei Autos mit Leiterrahmen,meißt Geländewagen älterer Bauart, und aufgesetzter Karosse darf auch schon mal ein Schweller Löcher haben,da nicht unbedingt tragend.

Wenn die Radkästen nur Rost aufweisen aber nicht durchrostet sind ist das noch i.o., wenn die radkästen aber durchrostet sind nimmt der Tüv das Fahrzeug nicht ab, es geht ja nicht nur um deine Sicherheit, sondern auch um die Sicherheit von Fußgängern, die sich an den offenen Stellen Verletzen können. Auch durchrostete Bleche Hinter der Heckklappe müssen erneuert oder instand gesetzt werden. Wenn der Tüv diese sieht wird er es zumindest bemängeln.

Beim TÜV - gilt: angerostet darf alles sein (Rost-Sprengler) aber nicht durchgerostet: Sieht der TÜVler Rost nimmt den Schaubenzieher und stochert! Stochert er durch = durchgerostet (und das ist auch legitim: was er mit dem Schraubenzieher kaputtmacht, ginge in den nächsten Monaten eh kaputt!)

Das gilt auch für die Nichttragenden Teile: Türen, Motorhaube u Heckklappe: Hintergrund: spielende Kinder könnten sich verletzen!

Thunder1262 und jloethe Recht!

Hallole nochmal Den Tüv gibt es in den Staaten ncht, dafür aber bestens ausgebildete Cops die sowas auf der Strasse machen, nicht so krass aber wegen einem Defekten Licht bekommst Du ein Ticked und stehst sehr schnell vor dem Richter und Gande dir Gott wenns dann noch nicht repariert ist. Des weiteren gibt es ähnliche Prüforganisationen die sich um Beleuchtungen Abgasverhalten und andere Kleinigkeiten kümmern. as problem ist wenn Du dort mit Mängeln erwischt wirst es wird es richtig teuer, im Wiederholungsfall droht sogar Knast oder Ausweisung als Deutscher bzw Ausländer . Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Lern doch mal korrektes Deutsch, Meisterbrief, bevor du Andere "oberlehrerhaft" antextest. Wegen eines defekten Lichtes gibt es sowenig wie hier ein Ticket, man muss auch nicht Angst haben, dass der Cop eine Szene daraus macht, ausser er hat Bock drauf und dann ist es egal, ob was kaputt ist oder nicht, er hat dann halt Bock auf dich und kann dich auch erschiessen, wenn er das will!
Ansonsten ist Amerika das Land der Autoträume, es, gibt fast nichts, was man nicht machen darf! Und darum geht`s, nicht um ein Rostlöchlein im Kotflügel, der auch keine "tragende Funktion" hat. Es geht auch nicht darum, dem Rost freien Lauf zu lassen, nur wenn aktuell TÜV ansteht und Ersatzteil nicht sofort verfügbar ist, sollte man die Kirche im Dorf lassen. Wegen fehlender/nicht funktionierender Kennzeichenbeleuchtung (einseitig) wird kein Fussgänger verletzt oder droht Unfallgefahr. Es winken lediglich Nachprüfungsgebühren......

0

Hallole zusammen

Selbsttragende Karosserie hin oder her , was beanstandet wurde muß gemacht werden. Des weiteren geht es hier nicht um Tragfähigkeit sondern um Scharfe Kannten die durch Abfallen von Rostigen Blechteilen entstehen. Deie Hinteren Radläufe tragen das Dach des Fahrzuges mit und zählen daher dazu. Türen sollten wegen dem Seitenaufprallschutz in Ordnung sein und der Prüfer sieht die karre erst nach zwei jahren wieder, er muß also beanstanden was innerhalb dieser Zeit mit abrostet und daher ist eine Beanstandung korrekt. Die prüfung vermeidet auch Unfälle und verletzungsrisiken, seid also nicht beleidigt wenn was beanstandet wird es Diehnt Eurer sicherheit. Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

In Amerika gab es auch noch nie einen TÜV,und dort ist seit der erfindung des Automobils noch niemand an einem rostigen Blechteil ums Leben gekommen.Komisch.^^ Im Prinzip ist TÜV nur geldmacherei,aber ich will beim Thema bleiben.Trotzdem Danke.

1
@Waldhirsch

Hallo nochmal

Dank an den TüV das er Menschen auf Mängel hinweist. Ich selber hab schon manchen Mangel übersehen troz dreissigjähriger Erfahrung und bin dem Prüfer jedesmal Dankbar wenn er mch auf übersehenes aufmerksam macht. auch Profis sind nicht unfehlbar das gestehe ich jedem zu.

Du solltest mal die Geschichte nicht aus deinem sondern der anderen Seite betrachten. Bist du nicht froh darüber das dier Bremsen des anderen dem Du vieleicht versehendlich die Vorfahrt genommen hast funktionieren???

Joachim

0

Hi Joachim , gut dass du Waldhirsch aufgeklärt hast: Mal sehen, was er meinen würde, wenn er oder sein Kind von einem KFZ mit kaputten Bremsen oder auf Slicks "mitgenommen" wird.

0

Was möchtest Du wissen?