TÜV am 10.2015 abgelaufen. Hab ein Saison Kennzeichen vom 4-11 kann ich erst im April TÜV machen lassen ohne Strafe zahlen zu müssen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst dir in 3//4 16 ein Kurzzeitkennzeichen für die HU/Werkstatt besorgen. Dann zahlst du nur die normale Gebühr, weil es abgemeldet ist. Regelrecht zulassen kannst du ja erst mit TÜV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strafe musst du keine zahlen, aber eine um 20 % erhöhte Prüfgebühr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Kennzeichen bis '11 geht , dann lasse doch noch im November den TÜV "drübergucken"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Ergänzungsuntersuchungsgebühr oder auch ein Verwanrgeld bei Kontrolle würde nur dann nicht anfallen, wenn die Fälligkeit der HU im Stillegungszeitraum liegen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst nur dann Strafe bezahlen, wenn Du im April von der Polizei auf dem Weg zum TüV erwischt wirst... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?