3 Antworten

Ich nehme an Du meinst den Ausschnitt in der Mitte?!
Das dürfte kein Problem sein.
Die Radabdeckung muss erhalten bleiben, Befestigung der Stoßstange darf nicht darunter leiden und es darf nicht scharfkantiges entstehen oder hervorkommen

das fragst am besten den vom tüv,er muss veränderungen eintragen

Der arme Miata. Lass ihn einfach original, sieht besser aus. 

Mit welchem Kosten muss ich beim Tuning rechnen bei Turbo Umbau e39?

Hallo liebe Community, Ich möchte in den nächsten Monaten meinen BMW e39 auf Vordermann bringen. Vor allem möchte ich mehr Drehmoment im unteren Drehzahlbereich erreichen. Das Naheliegendste ist ein Turbo Umbau. Per Software Anpassung kann man laut mehreren Anbietern nicht viel, max. 20 PS mehr rausholen, was den hohen Preis nicht gerechtfertigt. Meine Frage ist nun, wie es beim Turbo Umbau aussieht, ist der Motor eine gute Grundlage für einen Turbo Umbau? Ich möchte kein Rennwagen aus dem Auto machen, eine Mehrleistung von 50 bis 100 PS reichen mir vollkommen. Mein Hauptziel ist jedoch die Erhöhung des Drehmoments. Reicht ein kleiner Turbolader aus, oder braucht man hier einen Großen? (dann habe ich wieder das Problem mit dem großen Turboloch). Natürlich kann man auch beides machen, jedoch möchte ich nicht zu viel Geld ausgeben. Was meint ihr dazu? Was darf sowas ca. kosten inklusive Einbau bei einer Werkstatt sowie TÜV? Ist der Motor eine gute Grundlage? Motor: M52B20 (2.0 Liter, R6, 150 PS/190 Nm)

...zur Frage

Darf man sein eigenes Auto bauen?

Hi, ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mal ein eigenes Auto zu bauen.

Ich weiß dank Google usw inzwischen, dass ich zwar ein komplett eigenes Auto bauen darf, jedoch die Zulassung äußerst schwierig und auch sehr teuer wird, selbst wenn alles von vorn herein in Ordnung ist... Aber wie sieht die Sache aus, wenn ich nur ein Auto umbaue, so wie es in Tuning-Sendungen im Fernsehen zu sehen ist? Die nehmen auch immer einfach irgendein altes Auto, bauen die Hälfte der Teile aus und nehmen neue Teile oder einen neuen Motor oder legen das Auto einfach mal eben tiefer oder sägen an den H-Säulen (oder B-Säulen? auf jeden Fall die Stützen zwischen den Fenstern) rum, wodurch ein alter Corsa wie moderner Rennwagen aussieht... darf man sowas einfach machen oder haben die eine spezielle Zulassung dafür erworben?

Danke!

PS: Das Auto soll nachher auf jeden Fall nen Straßenzulassung bekommen!

...zur Frage

Darf man frontscheinwerfer folieren am (auto)?

(Eine Folie in der Farbe gelb)

...zur Frage

Motorkross (Motorcross) Straßentauglich machen. Yamaha YZ 125 / Kawasaki MX 125 ._.

Hallo, ich fahre leidenschaftlich gerne Motorrad, überwiegend im Gelände. Ich bin inzwischen 16 Jahre alt und hab bereits ein extrem hohes Verständnis was Motorren usw... angeht also kann im grunde mein Bike komplett zerlegen und wieder zusammbaun. Aber das hat mit meiner Frage jetzt nix zu tun. Meine Frage ist die, ich möchte eine Yamaha YZ o. Kawasaki MX Straßentauglich machen. Damit der Motor nicht stiebt einen Baugleichen 15PS Motor, ähnlichen Auspuff für den Straßengebrauch, neue Maske, Blinker, Kennzeichenhalterrung, neuer Kabelbaum usw... Was würde mich die TÜV abnahme kosten bzw könnte ich das dann Versichern? Kennt ihr ggf. einen Motor welcher nur 15PS hat und baugleich zu den Kawasaki MX oder Yamaha YZ Motoren sind? Fällt mir auch gerade ein, bei Anhängern welche man selber Baut steht man ja in den Fahrzeugpapieren als Hersteller drin, würde es dann dort auch so sein? Wette noch etwas vergessen aber egal... Also Motokross auf Enduro 125ccm 15PS umbau ._.

...zur Frage

Alufelgen - Bedeutung der Auflagen im TÜV Gutachten

Nabend

Bei den Alufelgen meiner Wahl, 17 Zoll Rial Lugano, sind im Gutachten im Zusammenhang mit der Reifengröße 215/40/R17 ein paar Reifenbezogene Auflagen und Hinweise für meinen Seat Toledo NH (7593/AGX00010) genannt.

TÜV Gutachten: http://admin.uniwheels.jfnet.de/pdf/00207981/00207981.pdf

e112007/460251*.. 55-90 215/40R17 A01 K1a K2b K6g K8h

[B]A01[/B]
Der vorschriftsmäßige Zustand des Fahrzeugs ist durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Kraftfahrzeugsachverständigen oder einen Angestellt
en nach Nummer 4 der Anlage VIIIb zur StVZO auf einem Nachweis entsprechend dem im Beispielkatalog zum §19 StVZO veröffentlichten Muster bescheinigen zu lassen.

[B]K1a[/B]
      Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder 
durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 30° vor Radmitte 
herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der  Nennbreite des Reifens), in dem oben 
genannten Bereich abgedeckt sein. 

[B]K2b[/B]
      Die Radabdeckung an Achse 2 ist durch Ausstellen der Heckschürze und des Kotflügels oder 
durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 50° hinter Radmitte 
herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal 
möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der  Nennbreite des Reifens), in dem oben 
genannten Bereich abgedeckt sein.

[B]K6g[/B]
      An Achse 2 ist die Befestigungslasche der Heckschürze am Übergang zur Radhausausschnittkante um 5 mm zu kürzen oder um das gleiche Maß nach hinten/oben zu biegen. 

[B]K8h[/B]
      An Achse 2 sind die Radhausausschnittkanten im Bereich 300 mm vor bis 200 mm hinter Radmitte um 5 mm aufzuweiten. 

Bitte einmal für Blöde, was sagen mir diese Auflagen jetzt? Muss ich Änderungen an meiner Karosserie vornehmen, bevor ich die Felgen fahren darf??

...zur Frage

Scheinwerfer beschlagen und mehr TÜV?

Habe mir neue Rückleuchten und Scheinwerfer gekauft und musste schnell feststellen, das die an Qualität nicht mit dem Original mithalten können. Es sind einige Ritzen frei und die Leuchten beschlagen, werden nass und haben innen viel Staub gefangen. Zudem ist der rechte Scheinwerfer minimal höher als der link.

Beides hat E Zulassung. Würde man so aber überhaupt nicht TÜV bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?