TÜV abgelaufen Bin auf Probe was kann passieren?

4 Antworten

Solange das Fahrzeug verkehrssicher ist, hast Du probezeitmäßig nichts zu befürchten.

Wenn dich die Polizei jetzt anhalten würde bekommst Du ein Verwarngeld in Höhe von 15,-€ bei Überziehen von mehr als 2 bis zu 4 Monaten und eine Mängelkarte das Du innerhalb 4 Wochen eine Vorlage der erfolgten HU erbringen sollst.

Bei über 4 Monaten bis 8 Monaten wären es 25,-€ Verwarngeld.

Und erst bei über 8 Monaten Überziehen der HU gibt es ein Bußgeld iHv 60,-€, 1 Punkt und gilt als B-Verstoß.

Vielen vielen Danke für die Antwort :*

0

Dann ist das Auto gerade mal 3 Monate drüber und das sind eh nur 15 EUR Verwarngeld, das ist so ein Verstoß ohne Nachschulung.

Nix soweit ich weis bis 2 Monate nichts ab 3-4 Monaten über nen Punkt aber davor nur maximal 25-35 Euro Bußgeld 

Also kann ich ruhig unbesorgt fahren ? Ich habe echt angst das die mir meinen Führerschein dafür wegnehmen :( aber muss da ja unbedingt hin ich werd ja patentante da darf ich nicht fehlen :( 

0

Was passiert wenn mich die Polizei aufhält?

Hallo, was würde passieren wenn ich mit meiner Cross ohne Nummernschild und ohne TÜV auf den Straßen heizen würde und die Polizei mich erwischt? Besitze auch kein Motorrad Führerschein nur einen Auto Führerschein..

...zur Frage

Kann ich mich beim Tüv Beschwerden und auf Schadenersatz hoffen?

Ich hab mir ein gebrauchten Auto gekauft und der Verkäufer hat mir in Preis Tüv gemacht. Laut Verkäufer Top Zustand das Auto und laut Tüv bericht alles gut. Fahr vom Hof und merke mit dem Auto stimmt irgend etwas nicht und spreche den Verkäufer drauf an, sagte mir ist halt gebraucht kann ich nix erwarten.

Bin zur Werstatt gefahren der sollte mal rüber gucken und stellte fest das Auto so gesehn schrott ist und ich niemals Tüv bekommen dürfte. Um sicher zu gehen fuhr ich zum anderen Tüv der mir nochmal Tüv abnehmen sollte um zu sehn ob der Tüv bericht von Verkäufer stimmt?

Der neue Tüv sagte mir das Auto hat 21 schwere Mängel und dürfte niemals zugelassen werden das Auto wäre Schrott...

Was kann ich tun, den Tüv anschwätzen, dem Chef Brief schreiben das sein Mitarbeiter aus dem verkehr gezogen wird? Kann ich wegen Fahrlässigkeit ihn anklagen weil mir dadurch vielleicht was passieren konnte obwohl er wusste das zb. die bremse kaputt ist?

...zur Frage

TÜV abgelaufen -wie zur Werkstatt fahren?

Bei meinem PKW ist der TÜV vor 10 Monaten abgelaufen. Seitdem steht das Auto unbewegt auf dem (privaten, nichtöffentlichen) Stellplatz. Nun will ich es evtl. doch noch reparieren lassen und dem TÜV vorstellen. 

Wie bringe ich das Auto zur Werkstatt und zum TÜV? 

Wenn ich einfach hinfahre und der Polizei auffalle, wird sie mir wohl unterstellen, dass ich seit einem Jahr ohne TÜV rumfahre. Mögliche Konsequenzen? 

Kann man für solche Fahrt eine "Ausnahmegenehmigung" bekommen? Wo?

...zur Frage

TÜV und Zulassen?

Hallo

ich habe ein Auto gekauft, das keinen TÜV hat aber TÜV fähig ist.

Ich kann das Auto doch erst Zulassen, wenn ich TÜV habe oder?

Und um TÜV zu machen muss ich doch ein Kennzeichen haben oder?

Was muss ich Schritt für Schritt machen, um mein Karren zuzulassen und TÜV zu bekommen?

...zur Frage

KFZ TÜV abgelaufen! Was passiert wenn ich von der polizei angehalten werde?

Mein auto hat kein Tüv, was passiert wenn die polizisten mich anhalten, bekomme ich eine geldstrafe??

Und wenn ich einen Unfall mache, obwohl ich der andere schuldig ist, was passiert dann??

MFG

...zur Frage

Fahren mit abgelaufenen Tüv

Ich bin Führerschein Neuling also Probezeit. Wenn ich ein Auto fahre wo der TÜV schon abgelaufen ist vor 2 Monaten. Was kann mir passieren. Das Auto ist nicht meine, sondern das Auto von meinen Schwager

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?