Türverkleidung lösen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo,derwagen typ wäre schon hilfreich gewesen...bei manchen muß den innengriff und die türpinne entfernen....

es kann aber auch sein das einige schrauben unter teilen der verkleidung versteckt sind, bzw. durch kappen verdeckt sind, erst noch mal genau prüfen, dann sind die schalter von e-fensterheber, in der verkleidung befestigt wenn er welche hat, also nicht zu doll dran reissen

Genau, die meisten Türverkleidungen haben noch ''Clips'' an den Seiten. Gewalt sollte hier schon angewendet werden, aber nur gezielt. Schieb mal einen Schraubenzieher an den seiten rein und wende das Hebelgesetz an. Aber sei auch sicher das alle Schrauben gelöst sind!

Hinter dem Hebel, wo man die Tür von innen öffnet, ist meistens auch eine Schraube, verdeckt durch ein Plastik deckel. Einfach lieber 2 mal Hinschauen.

Türverkleidung ausbauen Audi A3 8L1

Wie entfernt man die Türverkleidung um an den Lautsprecher zu kommen ?

...zur Frage

Mercedes W212 Türlautsprecher tauschen ohne die Tür-Verkleidung zu entfernen?

Hallo liebe Community,

bei meiner E-Klasse (W212 - 2013) ist seit gestern ein Türlautsprecher defekt. (Er knistert und verzerrt die Bässe). Diesen würde ich gerne tauschen. Da ich jedoch ungern die ganze Türverkleidung abnehmen möchte wollte ich mal fragen, ob man auch nur das Gitternetz vom Lautsprecher entfernen kann.

Vielen Dank für eure Infos

...zur Frage

wie baue ich toyota avensis t25 türverkleidung ab

wie baue ich toyota avensis t25 türverkleidung ab

...zur Frage

Wie wechsle ich Lautsprecher Fahrerseite vorne bei Ford Fiesta Bauj. 2008

Wie wechsle ich Lautsprecher Fahrerseite vorne bei Ford Fiesta Bauj. 2008 ?

Wo sind Schrauben zu lösen um die Verkleidung ab zu machen? Muß ich dazu wirklich die Verkleidung ab bauen?

LG Conny

...zur Frage

W203 C Kombi Heckklappenverkleidung entfernen?

Guten Morgen!
Ich habe bereits vor ein paar Tagen versucht die Heckklappenverkleidung meiner C Klasse abzubauen. Ich habe ein starkes Rostproblem, daher wollte ich mich um den Rost unter der Verkleidung kümmern. Ich habe nachgelesen wie man die Verkleidung entfernt und habe es auch fast hinbekommen. Nachdem ich die Schrauben entfernt habe, habe ich versucht die Verkleidung abzuclipsen, da sie im Metall von innen mit Clips angesteckt ist. Jedoch habe ich einen Clips auf der linken Seite nicht abbekommen. Ich habe nachgeschaut und ich konnte einen gelben Clips erkennen. Jedoch sind alle anderen Clips schwarz. Aus Angst mit zu viel Gewalt etwas abzubrechen habe ich dann aufgegeben und die Verkleidung wieder befestigt. Kann mir jemand Auskunft ob ich mir sorgen machen muss, wenn ich es nochmal mit mehr Gewalt versuche oder bringt rohe Gewalt und zu viel zerren nichts?
Wäre über ein paar Antworten sehr dankbar!
Beste Grüße
Andreas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?