Türschließer durch zuziehen kaputt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Tür manuell zugedrückt wird, wird das Ventil des Hydraulikzylinders auf Dauer beschädigt. Das hat zur Folge, dass die Tür sich irgendwann in der Geschwindigkeit nicht mehr Einstellen lässt.

Hallo

bei den Türschliessdämpfer Standardprodukten vom Weltmarktführer (GEZE) ist das konstruktiv vorgesehen und kein wesentliches Verschleissproblem für denn Schliessdämpfer,, eher für die Beschläge. Bei alten Systemen musste man evtl. nachjustieren vor allem wenn die Türe noch über eine Schlossfalle gedrückt werden musste. Aber bei hoher Frequenz wurden eh Bodenmontierte Dämpfer-System verbaut oder eben Türautomaten System.

Einfach Reibungsdämpfsysteme wie zb von Schlechtendahl haben die Reibscheiben dann etwas schneller verschlissen aber das ist ja normal und nicht "kaputt"

Der Türschließer von Dorma TS89F zieht die Tür nur noch bis ca. 15-20 Zentimeter vor dem Rahmen dann blockiert er und die Tür geht nicht zu

Haustür springt wieder auf, wenn man sie nicht extra zuzieht. Defekt?

Die Haustür unseres Mietshauses springt oft wieder auf. Um das zu verhindern, muss man die Tür zuziehen. Das wird aber oft vergessen, von den Mietern, Paketboten etc. Der Vermieter meint, die Tür sei nicht defekt, müsse halt immer zugezogen werden. Stimmt das? Wie sieht die rechtliche Seite aus, wenn z.B. der Postbote sie versehentlich offen lässt? Muss ich jedesmal nachsehen?

Vielen Dank

...zur Frage

Haustüre knallt zu, (trotz /) wegen eines DORMA Türschließers

Wir haben seit neuestem eine Haustüre mit einem Türschließer (DORMA TS 83)in unserem 4 Familienhaus. Keiner der Bewohner neigt zur Krachproduktion ... .
Leider ist es nun so, dass die Türe durch diesen Türschließer ziemlich heftig zugeschlagen wird; es gibt dabei immer einen möbelerschütternden Lärm. Fast meint man, die gesamte Tür wird aus der Wand geschlagen.

Nun sind links und rechts zwei - vermutlich - Einstellscheiben. Bevor ich nun an diesen Scheiben herumdrehe und damit dem Teil vielleicht einen jähes Ende bereite: Hat jemand einen Tipp, wie man das gute Stück auf "Nervenschon-Modus" einstellen kann?

Schon jetzt: Donke föhn!

...zur Frage

Türschließer "fester" einstellbar?

Hallo, kann man einen türschließer "fester" einstellen, sodass er die Tür fester bzw. schneller schließt? Danke

...zur Frage

Türschloß klemmt

Oh, wie soll ich's als Laie beschreiben - mein Türschloß klemmt. Also die die kleine "Nase" die seitlich an der Tür ist und einschnappt, wenn man die Tür zuzieht. Diese Nase bleibt nun oft nach dem öffnen der Tür stecken und kommt nicht mehr raus. Dagebenklopfen hilft noch, aber wie mache so etwas wieder gangbar? Ein paar Tropfen Öl hab ich schon versucht , das hat allerdings nichts gebracht.

...zur Frage

Tür Verschließer?

Gibt es oder kennt jemand einen Türschließer, womit man die Tür per fernbedienung schließen kann. Ich meine nicht abschließen, sondern wenn die Tür aufsteht, dass man sie dann ganz entspannt mit einer fernbedienung oder so zu machen kann ohne auf zu stehen.

Danke im Voraus

...zur Frage

Türschliesser einstellen - Burg Wächter

Hallo Leute,

wir haben einen Türschliesser von Burg Wächter, is schon etwas älter, leider seh ich nicht welche Version das ist. Es könnte der TS1000 oder TS1500 sein. Ich würde den gern neu justieren, hat jemand ne Anleitung wie das mit den Schrauben funktioniert? Ich habe leider keine und im Internet sucht man vergebens. Ich kann die Schrauben auch kaum drehen, zwei fehlen auch schon, leider, ich weiss nicht ob man die irgendwie ersetzen kann.

Das Problem ist, ich möchte ihn logischerweise so einstellen, dass die Tür automatisch zugeht aber nicht knallt. Bisher klappt beides nicht. Die Tür bleibt offen stehen und ständig knallt sie.

Bin für jeden Rat dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?