Türschließer austauschen!

Tür - (Handwerk, Tür, schreiner) Türschließer - (Handwerk, Tür, schreiner)

4 Antworten

Also dieser Federschließer ist eigentlich noch immer einer der besten, die es gibt. Wenn man nicht weiss, wie man Ihne einstellen soll, ist das natürlich ein Problem, aber das haben auch 60% aller Leute, die einen solchen montieren. Ein Türschließer muss mit Kraft schließen. D.h., wenn die Falle auf dem Schließblech aufliegt, muss die Tür schließen, wenn man Sie auslässt. Einen Eindschlag benötigt man nur, wenn die Tür verzogen ist und ein bischen Hilfe bracht. Die Schließgeschwindigkeit wird nur dazu verwendet, um zu bestimmen, wie schnell die Tür zugehen soll.

Die Schließkraft wird bei diesem Federschließer über einen Zahnschlüssel eingestellt. Hat man diesen nicht, kann man dies auch nicht machen.

Die Schließgeschwindigkeit wird DANACH eingestellt. Über eine Ventil-Schraube auf der Seite.

Der Enschlag wird über den Winkel des Gestänges eingestellt.

Bei diesem Schließer sieht man sogar auf diesem kleinen Foto, dass die Montagemaße nicht eingehalten worden sind. Somit ist eine einwandfreie Einstellung sowieso nicht möglich.

bau das ding aus und kauf einen neuen, den du einbaust.

bei uns dauerte es auch ewig, da unser handwerker sich scheute zu sagen, das er keine ersatzteile finden konnte.

ein nachbar, der einen hausmeisterservice hat, baute deshalb den alten aus und einen neuen ein und stellte ein, dauert vielleicht 2 stunden.

vorher war imme rtheater, weil keiner schaute, ob die tür zuging, bei wind natürlich nicht oder mit einen schlag zukrachte

Das is ja auch mein Plan. Ich weiß nur nicht welchen ich dafür kaufen soll..

0

Ps.. Die Tür hat die Maße 105x216cm

Was möchtest Du wissen?