Türrahmen am Schloss zerbrochen, was nun ?

...komplette Frage anzeigen Schloss und Holzstück - (Reparatur, Handwerk, Tür) Türrahmen - (Reparatur, Handwerk, Tür)

4 Antworten

Entweder du bist Handwerklich geschickt, dann kannst du die Rausgebrochene Stelle aussägen und ein Stück Holz einsetzen, aber das mit der Reparatur wird immer zu sehen sein. aber das beste währe, du schaust nach einer neuer Türzarge, denn mit dem Spanplattengedöns ist es nicht so weit her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit weißem Holzleim und 2 Schraubzwingen mit Unterlagen kannst du die Tür noch retten. Für den Fall, dass es  danach unschön aussieht, gibt es Türlack-Schoner zum Aufkleben oder Aufnageln. Probiers ! Ein Handwerker würde dir nur eine neue Tür verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es sich um Spanplatte handelt ist es schwer zu reparieren. Du kannst versuchen die Zarge mit Holzleim und Zwingen zu reparieren.

Aber ich würde versuchen im Baumarkt eine neue Zarge mit gleichem Furnier zu bekommen und dann den Ganzen Rahmen erneuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das sieht schon ganzschön hin aus.

Mit Holzleim und ein paar Schrauben oder dünne Nägel das herrausgebrochene Stück wieder anleimen.

Da die Zarge Funiert ist wird man aber immer was sehen.

Stück rausschneiden und was neues einsetzen und Zarge lackieren.

Neue Zarge eingauen.

Kosten für einen Schreiner kann ich dir nicht nennen.

Wenn du es selbst  nicht reparieren kannst zeige doch mal einen Schreiner das Bild und frage was sowas Kostet.

Ich hoffe das hilftdir weiter.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?